Sei dabei: Bewerbungsphase für Glücksexperiment gestartet

Wir sind gespannt auf deine Idee!

Wir glauben, in Jedem von uns steckt ein Macher: Eine Inspiration, eine Website und viel Herzblut – mehr braucht es oftmals nicht, um eine Idee Realität werden zu lassen. Doch wie beeinflusst der Moment, einen Teil von uns ins Internet gebracht zu haben, individuelle Zufriedenheit und Glücksempfinden?

Macht Online-Gehen glücklich?

Wir wollen herausfinden: Welchen kurz- und langfristigen Effekt hat es, wenn wir unsere Idee online präsentieren – sei sie beruflicher Natur, ehrenamtlich oder einfach ein Herzensding? Wie wirkt sich das auf Wohlbefinden und persönliches Glück aus? Was genau fühlt man in dem Moment, in dem man auf „Veröffentlichen“ drückt? Und was verrät die Mimik über unsere Gefühle im entscheidenden Augenblick?

Willst du deinen Traum realisieren…

Und dafür brauchen wir dich! Es ist Zeit, deine Zukunft so zu gestalten, wie du sie haben willst. Bringe deine Band von der Garage auf die Bühne! Zeige und verkaufe die Kreationen, die du genäht hast! Vielleicht hat auch das Schicksal seine Finger im Spiel: dein Boss macht Pleite, deinem Start-up geht die Luft aus… Jetzt ist die beste Zeit, um dir selbst die Vertrauensfrage zu stellen: Bist du bereit, dein eigenes Projekt oder zweites Standbein zum Laufen zu bringen?

… dann bewirb dich jetzt für unser Glücksexperiment!

Wir suchen die Träumer, die Macher, die Querdenker, die Gutvorbereiteten, die Genaudurchplaner und die Allesdurcheinanderbringer, die im Zeitraum vom 19.03. bis 22.04. mit uns ihr (Neben)-Projekt, ihren Blog oder ihre Website online bringen wollen.

Du solltest über 18 Jahre und aufgeschlossen dafür sein, während des genannten Zeitraums ein kurzes Tagebuch über deine Erlebnisse und Emotionen auf dem Weg zum Online-Sein zu führen. Außerdem wirst du an vier kleinen Befragungen teilnehmen und drei Videos für die wissenschaftliche Auswertung aufzeichnen. Entstandene Fotos werden zudem für Pressezwecke genutzt. Der Gesamtzeitaufwand beträgt ca. 2-3 Stunden, verteilt über zwei bis drei Wochen.

Glücksexperiment

Und was ist für dich drin?

Neben einer fairen Aufwandsentschädigung erhältst du kostenloses Hosting für ein Jahr, egal ob du unseren Website-Baukasten, unser WordPress-Hosting oder unseren klassischen Webspace nutzt. Zusätzlich unterstützen wir dich bei der Vermarktung deines Projektes mit PR-Maßnahmen und Social-Media-Marketing rund um das Glücksexperiment. Dank geschärfter Selbstwahrnehmung erfährst du mehr über dich und dein Wohlbefinden auf dem Weg zur Selbstverwirklichung.

Bei der Interpretation der Ergebnisse unterstützen uns die Glückswissenschaftlerin Saskia Rudolph und Diplom-Psychologin Andrea Horn von Spiegelneuronen. Natürlich teilen wir alle Erkenntnisse mit dir und veröffentlichen diese ausschließlich anonym – es sei denn, wir haben dein ausdrückliches Einverständnis, Eindrücke unter deinem Namen wiederzugeben.

Wenn du mit uns zusammen deinen Traum verwirklichen möchtest, schicke uns bis 31.03. eine Mail an: gluecksforschung@frische-fische.com. Wir freuen uns auf eine kurze Vorstellung von dir und deinem Projekt (Was hast du vor? Willst du eine neue Website bauen oder eine alte neu aufarbeiten und relaunchen?)

Wir sind gespannt auf deine Idee!

Juliane Mueller
Juliane ist Senior Content Marketing Manager bei GoDaddy und koordiniert alle Blogs innerhalb der EMEA Region. Zuvor hatte sie mehrere Positionen im Marketing bei Host Europe inne und hat den Bereich E-Learning bei einem Projekt des Bundesbildungsministeriums aufgebaut. Wenn sie mal nicht online ist, erkundet sie ihre neue Heimat England. Mehr über Juliane gibt es hier: Xing und LinkedIn.