Headis: Mit Köpfchen zum erfolgreichen Trend-Business

In der letzten Folge zu Gast in unserem Interview-Format "GoTeam – Bau dein Business" ist René Wegner von Headis.

Das sind die Highlights von Folge 8:

Sieh dir jetzt die ganze Folge mit Philipp und René in voller Länge an:

 

René Wegner hat Headis gegründet, um neue Trends im Sport zu setzen und echten Sport in die digitale Welt zu bringen.

  • Branche: Funsport/Trendsport/Eventvermarktung
  • Sportart: Headis und HesherBall
  • Gründer: Dr. René Wegner
  • Gegründet: 2006

Bau dein Business – und bau auf Unterstützung von GoDaddy

Unternehmer werden, ein eigenes Online-Business aufbauen – wie gelingt das eigentlich den anderen? Im Rahmen unserer „GoTeam- Bau dein Business“ Kampagne lernst du Gründer, ihre Unternehmen und Startup-Ideen kennen und erhältst ganz persönliche Informationen, Tipps und Empfehlungen, die dir den eigenen Start erleichtern. Nur Mut! Im Internet warten die größten Chancen, dich selbständig zu machen und deine ganz eigene Geschäftsidee zu verwirklichen. 

Hearts, Heads & Ball: René setzt revolutionäre Trends im Sportbereich 

Wie so viele innovative Erfindungen, ist auch Headis aus einem Zufall heraus entstanden: Weil der Fußballplatz belegt war, verlagerten Gründer René Wegner und seine Freunde ihre Fußball-Partie kurzerhand auf die Tischtennisplatte und fingen an, den Ball mit dem Kopf über das Netz zu spielen – die Idee für Headis war geboren.

Headis_Mit Köpfchen zum erfolgreichen Trend-Business_Philipp und Rene
Philipp Westermeyer und René Wegner.

René ist Herz und Kopf hinter der Marke Headis. Was 2006 neben seinem Diplomsportstudium als Notlösung begann, hat sich inzwischen zu einer etablierten Marke mit internationalem Event- und Marketingkonzept entwickelt. Mit seinem Headis-Team ist er dabei, nicht weniger als die besten Trends im Sport zu entdecken, voranzutreiben und im Markt zu festigen. Genau so hat es auch mit der Funsportart Headis begonnen – eine Mischung aus Tischtennis und dem Kopfball des Fußballs (Headis = Head + Tennis). Gespielt wird auf einer herkömmlichen Tischtennisplatte – der Ball darf allerdings nur den Kopf berühren.

Das Unternehmen vermarket aktuell zwei eigene Marken – Headis und HesherBall. Zweiteres ist ein mobiles Tischball-Spiel für die ganze Familie. Mit seinem Business vermarktet René Sporttrends und Events direkt an interessierte Spieler und Sponsoren. Dazu kommt seine Erfahrung und sein Know-how rund um die Themen Unternehmensgründung und wie man ein Online Business aufbauen kann.

Das Team ist dank eigens entwickelten, wissenschaftlichen Analysetools in der Lage, Daten aus den Bereichen Sporttrends und Events zu sammeln und auszuwerten, um auf diese Weise Unternehmen zukunftsgerichtet zu beraten. Dies ist die Basis für gezielte Angebote an Firmen, damit daraus weitere Sponsoring-Möglichkeiten entstehen können.

Headis_Mit Köpfchen zum erfolgreichen Trend-Business_Studio

Mittlerweile spielen weltweit über 100.000 Menschen mit dem Kopf Fußballtischtennis, es wurden Turniere mit fast 200 Athleten aus 13 Nationen ausgerichtet. In diesem Jahr hat René außerdem zum Thema „Trendsportarten und deren strategische Entwicklung“ promoviert:

„Mein Studium hilft mir für mein Business, aber andersherum eben genauso.“ René Wegner, Gründer von Headis 

 Die Tipps des Gründers, um dein Business erfolgreich zu machen

  1. Auf viele Erlösströme und Vertriebskanäle setzen. Das können z. B. Sponsoring, Produktverkauf, Messestände, Eintrittsgagen und Franchise-Partnerschaften sein.
  2. Die Website als einen zentralen Hub für den Content nutzen. Dieser eignet sich sehr gut, um dort auch potentielle Untermarken zu platzieren.
  3. Neben dem stationären Handel auf jeden Fall über einen eigenen Online-Shop Produkte verkaufen.
  4. Brand Marketing und ein erfolgreiches Online Marketing sind extrem wichtige Tools, denn für die Sichtbarkeit der Sponsoren ist Social Media unerlässlich.

René Wegner hat eine Sportinnovation entwickelt und ein Business gegründet, das perfekt zu ihm und seinen Ambitionen passt. Auch online ist Headis sehr fokussiert mit großem Blick auf die Reichweite, um eine starke Markenbildung und Markenbekanntheit zu erzielen und Sichtbarkeit bei seinen (künftigen) Sponsoren zu zeigen. Auch auf der Website überlässt René nichts dem Zufall, denn für ihn laufen dort alle Fäden seines Businesses zusammen. Die Headis-Website unter headis.com ist für den Gründer zu einer Art Content-Hub geworden. Sie stellt in erster Linie eine Anlaufstelle für Spieler dar und fungiert als Verbandsfunktion für Turnieranmeldungen oder als Möglichkeit, die Weltrangliste abzubilden. „Da wir mittlerweile bundes- und weltweit Interessierte ansprechen, ist unsere Website unser wichtigstes Tool zur Außendarstellung“, erklärt der Gründer. 

René will auch in Zukunft an weiteren Innovationen tüfteln 

Das langfristige Ziel des Gründers: eine professionelle Headis-Liga zu etablieren und den Sport eventuell sogar zu Olympia zu bringen. Doch das reicht René noch lange nicht: Mit der aktuellsten Erfingung – HesherBall – spricht Headis eine neue Zielgruppe, vor allem die jungen Familien, an. Hier arbeiten René und sein Team auch mit TOGGO zusammen, einer Sparte von Super RTL. Innerhalb der kommenden zehn Jahre will er noch eine dritte Marke innerhalb seines Unternehmens fest etablieren, die von den Synergie- und Lerneffekten durch Headis und HesherBall profitieren kann. Dem Unternehmen steht beim weiteren Markenaufbau also nichts mehr im Wege.

 

#FangAn – Mit deiner eigenen Website und unserem Hosting und baue wie Headis dein Business auch online auf.

 

Alle Folgen unseres Interview-Formats „GoTeam – Bau dein Business“, viele hilfreiche Tipps & Tricks zum Gründen und alles zum Aufbau eines Online Businesses findest du auch in unserem GoTeam Hub

Du kannst dir alle Folgen auch auf SpotifyApple PodcastsPodigee und als Video auf YouTube anschauen.

 

Folge @godaddyde auf Instagram und verpasse nichts vom GoTeam!

GoTeam
Das GoTeam von GoDaddy unterstützt Startups und Kleinunternehmen mit wertvollen Tipps und Tricks bei den Herausforderungen der Unternehmensgründung. Wenn du mit der Idee spielst, zu gründen, gerade mitten in der Gründung steckst oder einfach den Online-Auftritt deines Unternehmens verbessern willst, sind unsere Hands-on-Tipps zu den Themen Website und Online-Marketing genau das richtige für dich.