Kindaling: Raus aus der Langeweile, rein in den Familienspaß

In Folge 7 zu Gast in unserem Interview-Format "GoTeam – Bau dein Business" ist Christopher Lansloot von Kindaling.

Das sind die Highlights von Folge 7:

Sieh dir jetzt die ganze Folge mit Philipp und Christopher in voller Länge an:

Christopher Lansloot hat Kindaling gegründet, um Familien mehr kreative Möglichkeiten in der Gestaltung ihrer Freizeit zu geben.

  • Branche: Dienstleistungen/Veranstaltungsvermittlung
  • Produkt: deutschlandweiter digitaler Marktplatz für Familienaktivitäten
  • Gründer: Christopher Lansloot
  • Gegründet: 2016

Bau dein Business – und bau auf Unterstützung von GoDaddy

Unternehmer werden, ein eigenes Online-Business aufbauen – wie gelingt das eigentlich den anderen? Im Rahmen unserer GoTeam-Kampagne „Bau dein Business“ lernst du Gründer, ihre Unternehmen und Startup-Ideen kennen und erhältst ganz persönliche Informationen, Tipps und Empfehlungen, die dir den eigenen Start erleichtern. Nur Mut! Im Internet warten die größten Chancen, dich selbständig zu machen und deine ganz eigene Geschäftsidee zu verwirklichen.

Inspirationen non stop für die ganze Familie

Neben der berühmten Garage gibt es eine weitere typische Startup-Räumlichkeit, in der oft große Entwicklungen ganz klein und unauffällig starten: das private Wohnzimmer. Hier saß auch Christopher Lansloot mit 3-4 Gleichgesinnten zusammen, um an der Idee zu basteln, nach dem Marktplatz-Konzept eine Plattform für unterschiedlichste Aktivitäten für Eltern und Kinder entstehen und wachsen zu lassen. Einschlägige Erfahrungen konnte Christopher durchaus einbringen, denn er arbeitete nach absolviertem VWL-Studium und dem Economics-Master viele Jahre bei eBay. Obwohl ihm schon sehr früh klar war, dass er sich irgendwann selbstständig machen wollte. Es fehlte noch an der perfekten Idee, er spielte mit Freunden unterschiedlichste Business-Modelle durch. Aber als er als junger Vater merkte, wie mühselig es war, für sich und sein Kind ein paar gewünschte Kurse und Unternehmungen zu recherchieren und zu buchen, erkannte er die Marktlücke.

Kindaling_Raus aus der Langeweile rein in den Familienspaß_Studio
Philipp Westermeyer und Christopher Langsloot.

„Es war am Anfang mit Sicherheit keine einfache Zeit, aus dem Wohnzimmer heraus, aber das Feedback der Nutzer und der Anbieter hat uns da sehr weit getragen. Klasse, dass diese Idee endlich mal jemand umsetzt‘, hieß es da oft von Müttern und Vätern, und das ermutigt dann schon sehr.“ Christopher Lansloot, Gründer von Kindaling 

Die Tipps des Gründers, um dein Business erfolgreich zu machen

1. Content ist wichtig (1): Bau dir idealerweise eine eigene kleine Redaktion und eine  Gruppe von Influencern auf, die Content für dich erstellen und teilen

2. Content ist wichtig (2): Mit den richtigen Inhalten kannst du auch sehr erfolgreich den klassischen Newsletter nutzen, um deine Community auszubauen und zu pflegen.

3. Bei einer Marktplatz-Idee muss geklärt werden, wie man vorrangig sein Geld verdienen will: Ist es beispielsweise sinnvoll, vorrangig auf Vermittler-Provisionen, Listing-Gebühren oder Product Placement zu setzen? Wie lassen sich solche Wege gewinnbringend kombinieren?

4. Auch Medienpartnerschaften können sehr sinnvoll sein.

Christopher Lansloot startete sein Business vollkommen selbstfinanziert und hat es auch lange Zeit auf dieser Basis weiterentwickelt. Erst vor kurzem begann er, Kontakte mit möglichen Investoren aufzunehmen – Gespräche, die derzeit voll auf Erfolgskurs liegen. Mehr Kapital wird Kindaling dann auch die Chancen erweitern, vermehrt auf neuen Wegen zu investieren, zum Beispiel auch in Social-Media-Maßnahmen und vor allem in weitere Mitarbeiter. Denn Christopher Lansloot hat noch viel vor – und das Wachstumspotenzial von Kindaling ist nach wie vor enorm.

Forest Gum_Geld verdienen und Gutes tun_Interview

Philipps und Christophers Tipps für ein erfolgreiches Website-Business

  1. Biete den Anbietern mehr als nur die Event-Veröffentlichung auf der Website. Lade sie zum Beispiel zu einer thematisch passenden Schulung oder zu Webinaren ein und intensiviere so die Kundenbeziehung.
  2. Nutze auch Rating- und Review-Systeme, um die Kundenbindung zu stärken und Traffic zu generieren.
  3. Überlege, ob sich für deine Geschäftsidee auch bezahlte Google Ads lohnen und nutze die günstigen Google-Retargeting-Möglichkeiten.
  4. Sorge mit einem Gutschein-Angebot im Checkout-Prozess dafür, dass Kunden gerne und schnell wiederkommen.

Papa, was machen wir heute?

Kindaling ist heute DIE Inspirationsquelle und Buchungsplattform für Familien- und Kinderaktivitäten. Sie hilft Eltern dabei, die richtige Freizeitaktivitäten zu finden und ermöglicht den Zugang zu besonderen Erlebnissen. Gestartet wurde das Unternehmen lokal in Berlin in den Kiezen Prenzlauer Berg und Friedrichshain. Hamburg ist mittlerweile zweiter Schwerpunkt. Aktuell werden über 5.000 verschiedene Aktivitäten von über 2.000 Anbietern angeboten und vermittelt. Schon bald sollen – trotz Corona – Eltern auch in Düsseldorf, Frankfurt/Main, Köln, Stuttgart, München und Zürich mit kindaling.de ihr Familienleben einfacher organisieren können.

 

#FangAn – Mit deiner eigenen Website und unserem Homepage-Baukasten und baue wie die Hamburg Towers dein Business auch online auf.

 

Die aktuellsten Folgen unseres Interview-Formats „GoTeam – Bau dein Business“, viele hilfreiche Tipps & Tricks zum Gründen und alles zum Aufbau eines Online Businesses findest du auch in unserem GoTeam Hub

Du kannst dir alle Folgen auch auf SpotifyApple PodcastsPodigee und als Video auf YouTube anschauen.

 

Folge @godaddyde auf Instagram und verpasse nichts vom GoTeam!

GoTeam
Das GoTeam von GoDaddy unterstützt Startups und Kleinunternehmen mit wertvollen Tipps und Tricks bei den Herausforderungen der Unternehmensgründung. Wenn du mit der Idee spielst, zu gründen, gerade mitten in der Gründung steckst oder einfach den Online-Auftritt deines Unternehmens verbessern willst, sind unsere Hands-on-Tipps zu den Themen Website und Online-Marketing genau das richtige für dich.