Nelly‘s Network: Mit GoDaddy für deutsch-israelische Beziehungen

Products mentioned
Nelly nutzt den Website-Baukasten, um Menschen und Branchen zu vernetzen

Zu den Kunden von GoDaddy zählen auch Persönlichkeiten, in deren Brust zwei Herzen schlagen. Das trifft zum Beispiel auf Nelly Kranz zu. Mit ihrem Unternehmen Nelly’s Network baut sie Brücken zwischen Israel und Deutschland – und kombiniert deutsche Zuverlässigkeit und orientalische Spontanität. 

„Das Zusammenbringen deutscher Medienvertreter mit offiziellen Vertretern weckten mein Interesse an hochprofessionellen Delegationsreisen.“ Nelly Kranz 

Nelly hat sich auf professionelle Reisen nach Israel spezialisiert.

Nelly ist ein Kind zweier Welten, zwischen denen sie sich mit ihrem Start-up souverän und erfahrungsreich hin- und herbewegt. Unter dem Namen Nelly’s Network bietet die 26-Jährige seit 2017 für Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft themenspezifische Delegations- und Bildungsreisen nach und durch Israel an – mit den Erfahrungen aus erster Hand und der professionellen Koordination eines Dienstleisters.  

Das Thema deutsch-israelische Beziehungen liegt bereits in Nellys Wiege 

Nelly wächst zweisprachig in München auf: Mit ihrer israelischen Mutter spricht sie Hebräisch, mit ihrem Vater Deutsch. Kaum hat sie das Abitur in der Tasche, zieht es sie für sechs Jahre in das Land ihrer Vorfahren nach Israel. Anschließend studiert sie am zehn Kilometer nördlich von Tel Aviv gelegenen renommierten Interdisciplinary Center Herzliya (IDC) Diplomatie. Bereits während dieser Zeit begleitet und organisiert sie politische und wirtschaftliche Delegationsreisen.   

„Zurück in München habe ich aus meiner Passion eine Profession gemacht.

Nach ihrem Studium in der Nähe von Tel Aviv gründet Nelly ihr Network in München.

Vor drei Jahren kehrt Nelly zurück in ihre Heimatstadt München – im Gepäck sechs Jahre Erfahrungen, Begegnungen und sehr viele Kontakte. Nun ist die Zeit reif und sie gründet Nelly’s Network. Ihr Unternehmen organisiert und realisiert maßgeschneiderte Delegationsreisen, deren Teilnehmer sie mit Repräsentanten der Politik, Wirtschaft und Wissenschaft Israels zusammenbringt. Individualisierte Reisepakete für große und kleine Delegationen sind buchbar – zwischen Haifa und Eilat sowie Tel Aviv und Jerusalem. 

Mit GoDaddy das Unternehmensgesicht nach außen gestalten 

Dreh- und Angelpunkt von Nelly’s Network ist der Internetauftritt, den sie mit dem Website-Baukasten von GoDaddy nach ihren Vorstellungen gestaltet hat – die gleichnamige Domain inklusive. Hier erfährt der Interessierte alles über das umfassende Leistungsprofil von Nellys Unternehmen und ihre vielsagenden Referenzen. 

Ihre Homepage hat Nelly mit dem Homepage-Baukasten selbst erstellt.

„Ich arbeite vor Ort mit sehr professionellen Partnern zusammen.“  

Natürlich macht Nelly nicht alles allein. Das erweiterte Team hinter Nelly‘s Network besteht aus professionellen deutschsprachigen Guides und Dolmetschern sowie aus erstklassigen hochqualifizierten Dienstleistern. Anders gesagt: Ihr Unternehmen läuft bestens und entwickelt sich prächtig. Für Nelly kein Grund, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen. Im Gegenteil, sie hat noch viel vor. Aktuell steht auf ihrer Agenda die Vertretung ausgewählter israelischer Technologiefirmen und Start-ups in Deutschland. Wir sind sicher, dass ihr das gelingen wird!  

 

Wenn auch du eine individuelle Website erstellen möchtest, dann starte jetzt kostenlos! 

Weitere Stories gibt’s hier!

 

Bildnachweis: Jonathan Hesse

Harald Hesse
Harald Hesse hat Journalismus von der Pike auf gelernt. Über 20 Jahre war er bei einem auf die Medienbranche spezialisierten Verlag tätig, 16 Jahre davon als Chefredakteur verschiedener B2B- und B2C-Publikationen (GamesMarkt, Licensing Markt, Mobile Entertainment, VideoMarkt uvm.). Mit seinem Redaktionsservice Harald Hesse textmanufaktur – serviced by GoDaddy übrigens – hat er mittlerweile den Pfad des Freien Journalisten eingeschlagen. Als Freischreiber treibt er sich viel im Themenfeld Digitalien herum, als Buchautor schreibt er über Land und Leute, Gott und die Welt.