SALD harzmade Schmuckdesign: GoDaddy unterstützt beim Upcycling

Laura designt neben ihrem Schmuck auch ihre Website selbst!

GoDaddy hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden näher kennenzulernen und ihre Geschichten zu erzählen. Auch über Laura Matthes von SALD harzmade Schmuckdesign aus Braunlage. Ihre wunderschönen Schmuckstücke stoßen nicht nur bei ihren Kunden auf große Begeisterung – wir finden, dass Laura super designen kann. Auch ihre Website von GoDaddy hat sie selbst designt.

„Ich möchte nachhaltiges Design anbieten und das hat mich motiviert, ein eigenes Label mit ‚grünem Faden‘ zu gründen.“ Laura Matthes

SALD harzmade Schmuckdesign- GoDaddy unterstützt beim Upcycling
Laura Matthes vom Label SALD harzmade Schmuckdesign

 

Laura hat im Jahr 2017 mit SALD harzmade Schmuckdesign ihr eigenes Label gegründet. Nachdem sie anderthalb Jahre viel ausprobiert hat, entschließt sie sich dazu, einen eigenen Laden in Braunlage im schönen Harz zu eröffnen. Dort vereint sie ihre Werkstattarbeiten und einem Showroom in einem offenen Bereich – Sie hat also ihren Traum mit ihrem Studio & Conceptstore verwirklicht.

 

Schmuckdesignerin Laura greift den Upcycling-Trend auf – mit Erfolg

Sie setzt auf eine ressourcenschonende Herstellung und arbeitet fast nur mit recyceltem Gold und Silber. Bei ihr stehen alternative Materialien wie Bernstein (aus Bitterfeld), Schiefer, Kiesel und versteinertes Holz im Mittelpunkt. Aber auch klassische Edelsteine werden bei ihr verarbeitet.

„Meine Schmuckstücke sind zeitlos, elegant und passend zu jeder Gelegenheit.“

SALD harzmade Schmuckdesign- GoDaddy unterstützt beim Upcycling SALD
Laura und ihre Kundin in ihrem Studio & Conceptstore in Braunlage

Mit GoDaddy wird Laura’s Shop automatisch übersetzt

Ihre Website ist Laura extrem wichtig, wie sie uns erzählt. Die benötigt einen Internetauftritt um neue Zielgruppen und Kunden zu erreichen. Zwar befindet sich ihr lokales Geschäft in einer Touristengegend, aber darauf kann man sich heute nicht mehr verlassen – besonders, wenn man neue Kunden finden möchte, die nicht aus der Gegend kommen.

„Ich gestalte die Webseite selbst, und versuche sie ständig zu verbessern.“

Für Laura ist unser Website-Baukasten super geeignet, da auch mit wenigen technischen Vorkenntnissen ein professioneller Online-Shop gebastelt werden kann. In wenigen Schritten können mit Drag & Drop alle wichtigen Bereiche wie „Home“, „Shop“ und „About“ auf der Website integriert werden – alles im Handumdrehen. Und die automatische Übersetzung ist natürlich auch super, besonders wenn man internationale Bestellungen von Kunden aus dem Ausland bekommt.

 

SALD harzmade Schmuckdesign- GoDaddy unterstützt beim Upcycling_SALD Website
Laura’s schlichte und übersichtliche Website

GoDaddy hilft bei der Bekanntmachung von sald-shop.de

Als eine große Herausforderung sieht Laura die Verbreitung ihres Labels. Aber mit einer schlichten und übersichtlichen Website – so wie Laura sie gestaltet hat – werden potentielle Kunden schnell angesprochen und finden sich super auf der Website zurecht. Auch auf Facebook und Instagram berichtet Laura über Neuigkeiten von ihrem Label. Die Buttons lassen sich super einfach auf der Website integrieren.

 

SALD harzmade Schmuckdesign- GoDaddy unterstützt beim Upcycling Website
Laura’s Website unter sald-shop.de

Wir wünschen Laura viel Erfolg beim Design ihrer tollen Schmuckstücke. Vielleicht sehen wir ihre Produkte ja schon bald international. Dabei und bei den kommenden Projekten drücken wir ihr die Daumen!

 

Möchtest du auch deinen eigenen Online-Shop blitzschnell erstellen? 

Hier kannst du sofort loslegen!

 

Bildnachweis: Daniel Li Photography

Franzi Thoms
Franzi nennt ihr Zuhause die sozialen Netzwerke und ist mit Herz und Seele Social Media und Content Manager. Bei GoDaddy kann sie ihr Herzblut für das Texten verwirklichen und schreibt auf dem Blog über die aktuellen Entwicklungen in der IT. Neben ihrer Leidenschaft für News rund um Technik und digitale Trends auf den Socials, fotografiert Franzi gerne und teilt dies mit ihrer Community auf Instagram, wo sie ihre Kreativität und Begeisterung für die Fotografie ausleben kann.