The Female Company: Wir wollen laut und frech Tabus brechen

In Folge 5 zu Gast in unserem Interview-Format "GoTeam – Bau dein Business" ist Ann-Sophie Claus von The Female Company.

Das sind die Highlights von Folge 5:

Sieh dir jetzt die ganze Folge mit Philipp und Anni in voller Länge an:

Ann-Sophie „Anni“ Claus hat The Female Company gegründet, um Tabus rund um Periode, Tampons, Wochenbett und ähnliche Themen zu brechen.

  • Branche: Hygieneartikel
  • Produkte: Bio-Tampons, Bio-Slipeinlagen, Bio-Binden
  • Gründer: Ann-Sophie Claus und Sinja Stadelmaier
  • Gegründet: 2018

Bau dein Business – und bau auf Unterstützung von GoDaddy

Unternehmer werden, ein eigenes Online-Business aufbauen – wie gelingt das eigentlich den anderen? Im Rahmen unseres neuen Interview-Formats „GoTeam – Bau dein Business“ lernst du Gründer, ihre Unternehmen und Startup-Ideen kennen und erhältst ganz persönliche Informationen, Tipps und Empfehlungen, die dir den eigenen Start erleichtern. Nur Mut! Im Internet warten die größten Chancen, dich selbständig zu machen und deine ganz eigene Geschäftsidee zu verwirklichen.

Tampons, Slipeinlagen, Binden: Schluss mit dem verschämten Versteckspiel

Manchmal muss man erst um die halbe Welt reisen, um über Themen zu stolpern, die auch vor der eigenen Haustür liegen. So ging es Anni Claus, als sie gemeinsam mit Sinja Stadelmaier in Indien unterwegs war. Dort wurde ihr mit großer Intensität bewusst, welche enormen gesellschaftlichen Auswirkungen das Tabu-Thema „Periode“ haben kann. Und ihr wurde klar: „Auch bei uns schleichen die Frauen doch immer noch mit Tamponfaust zum Damenklo“. Dann dauerte es nicht mehr lange. Sie ließ den Studiengang Kommunikationsmanagement sowie erste Erfahrungen in zwei Food Start-Ups und einem anderen „ultimativ langweiligen Job“ hinter sich und gründete zusammen mit Sinja ihr eigenes Business „The Female Company“. Ihr Ziel: Sie wollen richtig coole Produkte für moderne Frauen anbieten und darüber hinaus durch Aufklärungsarbeit bisher in der Gesellschaft fest verankerte Tabus brechen.

The Female Company_Wir wollen laut und frech Tabus brechen_Studio
Philipp Westermeyer und Ann-Sophie Claus.

„Wir wollen verkaufen, was wir ethisch komplett vertreten können – denn in der Naturkosmetik ist es heute schon gang und gäbe, auf die Inhaltsstoffe zu achten – warum also nicht auch bei Hygiene-Produkten?“ Anni Claus, Mitgründerin von The Female Company

Bausteine für den Erfolg von Annis Online-Business

  1. Ein Produkt ohne Story holt deine Kunden nicht ab: Verbinde Produkt-information mit relevantem Content – beides geht heute ineinander über.
  2. Kombiniere kreative, möglichst reichweitenstarke PR-Kampagnen immer mit einem konkreten Verkaufsangebot.
  3. Finde deine eigenen spezifischen Kommunikationswege, wie z.B. virale Guerilla-Kampagnen. (Hör dir im Podcast an, wie „The Tampon Book“ und die „Mama Box“ funktionieren.)
  4. Beim Business-Start ist ein klarer Fokus oft hilfreich: Offline oder Online – denn in aller Regel kann man nur eins von beiden richtig gut machen.

Die generelle Grundsatzfrage: Online-Verkauf und Präsenz im Handel von Anfang an kombinieren? Klingt erstmal großartig. Das Team um Anni Claus hat dann allerdings festgestellt, dass der Launch im Handel im Jahr 2019 rund 80% der gesamten Manpower aller MitarbeiterInnen gebunden hat. Nach dieser Erprobungsphase haben Anni Claus und ihr Team beschlossen, sich zunächst doch wieder ganz auf den Online-Handel zu konzentrieren, da sie von diesem Modell als Alternative zum herkömmlichen Handel voll und ganz überzeugt sind.

Forest Gum_Geld verdienen und Gutes tun_Interview

Was dir Anni und Philipp außerdem zu deiner Website raten

  1. Betrachte deine Website als Content-Plattform, um mehr Reichweite zu erhalten.
  2. Bau den Austausch mit deinen Kunden konsequent aus, damit aus Feedback eine treue Community entsteht – über das reine Produkt hinaus.
  3. Ziehe in Betracht, dass du mit einer Website-Sprachvariante (z. B. in Türkisch) eine große zusätzliche Zielgruppe erreichen könntest.

Dem eigenen Körper und der Umwelt zuliebe: Hygieneartikel in Bio-Qualität

Was genau steckt in den Produkten drin, mit denen Frau während ihrer Periode an den sensitiven Stellen ihres  Körpers in Berührung kommt? Ob Tampons, Binden oder Slipeinlagen: Bei herkömmlichen Hygiene-Produkten besteht bis heute keinerlei Deklarationspflicht über Inhaltsstoffe. Deshalb bietet The Female Company diese Artikel sowie auch Produkte, die eine Frau nach einer Geburt benötigt, in kontrollierter Bio-Baumwolle-Qualität an, und zwar vorrangig über ein Online-Abo-Geschäftsmodell. Das Unternehmen hat heute ca. 35.000 Kundinnen und beschäftigt derzeit ca. 25 MitarbeiterInnen (davon ca. 20% Männer).

 

#FangAn – Mit deiner eigenen Website und unserem Homepage-Baukasten und baue wie The Female Company dein Business auch online auf.

 

Die aktuellsten Folgen unseres Interview-Formats „GoTeam – Bau dein Business“, viele hilfreiche Tipps & Tricks zum Gründen und alles zum Aufbau eines Online Businesses findest du auch in unserem GoTeam Hub

Du kannst dir alle Folgen auch auf Spotify, Apple Podcasts, Podigee und als Video auf YouTube anschauen. 

 

Folge @godaddyde auf Instagram und verpasse nichts vom GoTeam!

GoTeam
Das GoTeam von GoDaddy unterstützt Startups und Kleinunternehmen mit wertvollen Tipps und Tricks bei den Herausforderungen der Unternehmensgründung. Wenn du mit der Idee spielst, zu gründen, gerade mitten in der Gründung steckst oder einfach den Online-Auftritt deines Unternehmens verbessern willst, sind unsere Hands-on-Tipps zu den Themen Website und Online-Marketing genau das richtige für dich.