Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Hosting für Windows (Plesk) Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Aktivieren Sie das Caching für mein Windows Hosting-Konto mit clientCache

Mit unseren Windows-Hosting-Konten können Sie Caching-Regeln erstellen, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu erhöhen, indem Sie clientCache in der Datei Web.config verwenden.

Microsoft hat Anweisungen auf client Implementierung hier, sowie weitere detaillierte Informationen über das Element hier.

Beispiel

Microsoft verwendet den folgenden Beispielcode in einer Web.config , um das Caching zu aktivieren:

Konfiguration > system.webServer > staticContent > clientCache cacheControlMode = "UseExpires" httpExpires = "Di, 19. Jan 2038 03:14:07 GMT" / > / staticContent > /system.webServer > / configuration >

Dadurch wird der Inhalt, den Sie als statisch definiert haben, bis zum 19. Januar 2038 im Cache gespeichert.