Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Aktualisieren eines WordPress-Themes per FTP

Einige Premium- oder benutzerdefinierte WordPress-Themes können nicht über Ihr WordPress-Dashboard aktualisiert werden. In diesem Fall müssen Sie eine Kopie der neuesten Version per FTP hochladen. Sie können jede beliebige FTP-Anwendung verwenden, wir empfehlen jedoch FileZilla.

  1. Laden Sie die neueste Version des Themes herunter und extrahieren Sie sie auf Ihrem lokalen Computer (Windows oder macOS).
  2. Stellen Sie eine FTP-Verbindung mit Ihrem Hosting her.
  3. Navigieren Sie im Bereich Server von FileZilla zu dem Ordner mit Ihrer WordPress-Website und gehen Sie dann zum Ordner /wp-content/themes.
  4. Navigieren Sie im Bereich Lokal von FileZilla zu dem Ordner mit der entpackten neuesten Version des Themes.
    Hinweis: Einige Themes werden in einen Ordner entpackt, der die Versionsnummer im Namen enthält. Zum Beispiel: zwanzigzweiundzwanzig.1.1. Sie benötigen nur den Ordner, in dem die Versionsnummer nicht enthalten ist. In diesem Beispiel wäre das zwanzigzweiundzwanzig.
  5. Ziehen Sie den Theme-Ordner im Bereich Lokal per Drag & Drop auf den Bereich Server.

Ihr Theme ist jetzt auf die neueste Version aktualisiert.

Weitere Informationen