Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Akzeptieren Sie Online-Zahlungen

Gehen Sie online | Lernen Sie Websites + Marketing kennen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalte anpassen
Mit SEO | gefunden werden Verbinden mit sozialen Netzwerken | Akzeptieren Sie Online-Zahlungen

Wenn Sie ein Online-Unternehmen führen, können Sie Kunden haben, die fast überall wohnen. Sie benötigen aber auch eine sichere Zahlungsmethode.

Mit dem Websites + Marketing Premium-Paket können Sie für Online-Termine bezahlt werden, mit den Paketen Commerce und Commerce Plus können Sie für Artikel in Ihrem Shop bezahlt werden. Sie können jedoch auch dann bezahlt werden, wenn Sie keines dieser Pakete haben. ( Vergleichen Sie Pakete und Preise .)

Sie können mit GoDaddy Payments Online-Zahlungen akzeptieren oder zwischen anderen verfügbaren Zahlungsabwicklern wählen. GoDaddy Payments-Kunden haben auch die Möglichkeit, POS-Geräte zu kaufen, was sie zu einer großartigen Option für persönliche Transaktionen macht.

Ziele in diesem Abschnitt:

  • Fügen Sie eine PayPal-Zahlungsschaltfläche hinzu (alle Pakete).
  • Fügen Sie eine Geschenkkartenoption hinzu (alle Pakete).
  • Fügen Sie Zahlungen für Online-Termine und -Events hinzu (Premium-Paket).
  • Fügen Sie Zahlungen für Online-Shop-Produkte hinzu (Pakete Commerce und Commerce Plus).

Voraussichtliche Dauer: 15 bis 20 Minuten

Fügen Sie eine PayPal-Zahlungsschaltfläche hinzu

Mit den PayPal-Schaltflächen können Sie ein einzelnes Produkt verkaufen oder Kunden ermöglichen, für ein Anliegen Ihrer Wahl zu spenden. Sie können Ihrer Website bis zu 15 PayPal-Schaltflächen hinzufügen .

Hinweis: Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, erstellen Sie über ein separates Register oder Fenster ein PayPal-Konto .

Die PayPal-Schaltfläche auf Ihrer Website funktioniert entweder mit einem privaten oder einem geschäftlichen PayPal-Konto. (Wenn Sie Online-Termine oder einen Online-Shop haben, benötigen Sie ein PayPal-Geschäftskonto.)

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Site bearbeiten aus, um den Homepage-Baukasten zu öffnen.
  4. Gehen Sie an die Stelle, an der die PayPal-Schaltfläche angezeigt werden soll, und fügen Sie einen Bereich hinzu .
  5. Suchen Sie nach der PayPal-Schaltfläche .
  6. Wählen Sie das gewünschte Layout und dann Hinzufügen aus.
  7. Wählen Sie PayPal-Einstellungen und geben Sie Ihre PayPal-E-Mail-Adresse ein.
  8. Anpassen von Schaltflächentext, Titel, Beschreibung, Bild usw.

Denken Sie daran , Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen für alle sichtbar sind.

Fügen Sie eine Geschenkkartenoption hinzu

Eine weitere Möglichkeit, online bezahlt zu werden, besteht darin, dass Nutzer über Square eine Geschenkkarte von Ihnen kaufen können .

Hinweis: Sie benötigen ein Square-Konto . Erstellen oder öffnen Sie in einem separaten Register oder Fenster Ihr Square-Konto und suchen und kopieren Sie Ihre Geschenkkarten-URL.
  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Site bearbeiten aus, um den Homepage-Baukasten zu öffnen.
  4. Fügen Sie einen Abschnitt hinzu .
  5. Suchen Sie nach Geschenkkarte und wählen Sie Hinzufügen .
  6. Wählen Sie Geschenkkarteneinstellungen und fügen Sie dann den Link Square-Geschenkkarten-URL ein.
  7. Passen Sie den Schaltflächentext, den Titel, die Beschreibung usw. an und wählen Sie sogar aus, ob verbundene Konten in den sozialen Netzwerken angezeigt werden sollen.

Denken Sie daran , Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen für alle anderen live sind.

Fügen Sie Zahlungen für Online-Termine und -Veranstaltungen hinzu

Wenn Sie an einer Online-Veranstaltung teilnehmen oder Telefon- oder Videoanrufe anbieten, ist es wichtig, Online-Zahlungen zu erhalten.

Hinweis: Sie benötigen mindestens das Premium -Paket, um Zahlungen für Online-Termine einzurichten .
  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Gehen Sie von Ihrem Dashboard zu Einstellungen
    • Wenn Sie den Website-Baukasten bereits verwenden, verwenden Sie das Dropdown-Menü oben links und wählen Sie Dashboard aus.
  4. Wählen Sie Termine und dann Zahlungen aus .
    • Wird die Option Zahlungen nicht angezeigt, wählen Sie Übersicht .
    • Sobald Sie die Übersicht über Ihren Online-Shop aufgerufen haben, ist der Link Zahlungen im Dropdown-Menü Termine verfügbar.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen zum Herstellen der Verbindung ZAHLUNGEN , PayPal oder Square.

Jetzt müssen Sie nur noch einige Services (Termine oder Veranstaltungen) und einen Online-Terminbereich hinzufügen.

Wir haben auch Tipps zum Einrichten von Online-Terminen und Sie können Videokonferenzen anstelle von persönlichen Terminen verwenden.

Fügen Sie Zahlungen für Online-Shop-Produkte hinzu

Wenn Sie einen Online-Shop besitzen, benötigen Sie entweder das Commerce- oder das Commerce Plus-Paket, um Online-Shop-Zahlungen zu akzeptieren.

Sehen Sie sich Emily und Darlene in diesem Video an.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
    • Wenn Sie sich im Website-Baukasten befinden, verwenden Sie das Dropdown-Menü oben links und wählen Sie Dashboard .
  3. Wählen Sie in Ihrem Dashboard Shop und dann Zahlungsarten aus.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen zum Herstellen der Verbindung ZAHLUNGEN , PayPal, Square oder Stripe.

Wie geht's weiter?

Und da ist es. Ihr Saatgut für eine Website ist nun entstanden!

Sie haben einen langen Weg zurückgelegt. Sie haben Ihre visuelle Markenidentität eingerichtet und Ihre Startseite (und den Rest Ihrer Seiten) mit Text, Bildern und Videos personalisiert. Ihre SEO ist so eingerichtet, dass Sie online gefunden werden können, und Sie sind mit sozialen Netzwerken und Online-Zahlungsmethoden verbunden.

Von hier aus können Sie Ihre Inhalte weiter anpassen. Teilen Sie Ihre Aktivitäten in sozialen Netzwerken und in Ihrem Blog. Entscheiden Sie sich für einen Posting-Rhythmus (einmal im Monat, einmal pro Woche) und halten Sie sich an die Vorgaben. Vielleicht sogar eine E-Mail-Liste erstellen.

Das können Sie! Wenn Sie Hilfe benötigen, sind wir für Sie da.

Vertrauen Sie vor allem sich selbst. Wir haben Vertrauen in Sie.

Gehen Sie online | Lernen Sie Websites + Marketing kennen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalte anpassen
Mit SEO | gefunden werden Verbinden mit sozialen Netzwerken | Akzeptieren Sie Online-Zahlungen