Ändern des Websiteprofils

Das Profil Ihrer Website verwendet standardmäßig automatisch die E-Mail-Adresse Ihres Kontos – zusammen mit dem Websitenamen und der Anschrift, die Sie bei der Ersteinrichtung Ihrer Website angegeben haben. Diese Angaben können Sie bei Bedarf ändern.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an und öffnen Sie Ihr Produkt. (Benötigen Sie Hilfe beim Öffnen des Produkts?)
  2. Klicken Sie links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken.
    Links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken klicken
  3. Klicken Sie im Seitenmenü auf Einstellungen.
    Auf „Einstellungen“ klicken
  4. Klicken Sie unter Einstellungen auf Website-Profil.
    Auf „Website-Profil“ klicken
  5. Beachten Sie beim Ändern der Profileinstellungen, dass sich durch Ändern des Werts für Site-Name auch die aktuelle .godaddysites.com-Adresse Ihrer Website ändert. (Siehe Domain der Website ändern.)
    Websiteprofil bearbeiten
  6. Klicken Sie abschließend auf den Nach-links-Pfeil, bis Sie sich wieder bei der Schaltfläche mit den drei Balken befinden.
  7. Klicken Sie im rechten Bereich auf das Hauptfenster und anschließend auf Fertig (Mobiltelefon) bzw. auf Vorschau (Desktopcomputer/Tablet).
  8. Klicken Sie schließlich auf Site veröffentlichen (Mobiltelefon) bzw. auf Veröffentlichen (Desktopcomputer/Tablet).

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.