|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Änderungen an der Workspace Unlimited E-Mail-Pakete

Wir haben einige große mit unseren Workspace e-Mail basierend auf Kunden-Feedback geändert. Ihnen eine wesentlich schnellere, zuverlässigere e-Mail und viel weniger Spam werden sie über unsere erweiterte Filter.

Workspace-e-Preise Paket unbegrenzte e-Mail ist, wie folgt:

  • Die ersten 5 Postfächer Kosten USD 9,99 US$ pro Monat.
  • Zusätzliche Postfächer Kosten jede US-Dollar 1,99 USD pro Monat.

Dieser Infrastruktur und Preise Änderungen können keine Auswirkungen auf Ihre aktuellen Gerät oder e-Mail-Client-Einstellungen. Dauert erledigen wir für Sie im Hintergrund. Und Sie weiterhin auf die Vorteile von unbegrenzt e-Mail-Speicher profitieren Sie von.

Dies ist ein toller Zeitpunkt, überprüfen Sie Ihre e-Mail-Einrichtung und reduzieren Sie oder Ihr Posteingang consolidate:

E-Mail-Adressen löschen

Sie können e-Mail-Adressen über Workspace-Steuercenter löschen. Löschen sie nicht löschen, oder stornieren Ihr Paket, damit Sie weiterhin es nutzen können, um neue Adressen erstellen.

E-Mail-Adressen löschen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Kontoverwaltung.
  2. Klicken Sie auf Workspace-E-Mail.
  3. Klicken Sie neben der e-Mail-Konto mit der Adresse, dass Sie löschen möchten klicken Sie auf Verwalten.
  4. Klicken Sie auf E-Mail anzeigen.
  5. Optional: Zum Suchen von Adressen in eine spezifische E-Mail-Paket aus der Tools Wählen Sie im Menü Alle E-Mail-Pakete anzeigen, und erweitern Sie dann das e-Mail-Paket, das die Adressen enthält Sie löschen möchten.
  6. Verwenden Sie die Adressen aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf die Kontrollkästchen Löschen.
  7. Klicken Sie auf Okay.

Weiterleitung von Konten einrichten

Sie können rein zum Weiterleitung von e-Mails an andere Postfächer e-Mail-Adressen einrichten. An der Weiterleitungsadresse werden keine e-Mails gespeichert; Sie werden alle direkt an die Zieladresse weitergeleitet.

So richten Sie eine einzelne E-Mail-Adresse weiterleiten

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Kontoverwaltung.
  2. Klicken Sie auf Workspace-E-Mail.
  3. Klicken Sie neben dem Konto, das Sie möchten, klicken Sie auf Verwalten.

    Hinweis: Wenn dies ist die zum ersten Mal eine e-Mail einrichten-Adresse und Sie eine vorhandene kostenlose E-Mail-Weiterleitung verwenden möchten, klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, klicken Sie auf Einrichten, wählen Sie die Konto-Gutschrift, die Sie verwenden möchten, wählen Sie die Domain oder Produkte, die Sie mit dieser E-Mail-Weiterleitung Account verknüpfen möchten, und klicken Sie dann auf Einrichten. Jetzt wieder in der E-Mail-Liste und, klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, klicken Sie auf Verwalten. (Möglicherweise müssen zum Aktualisieren des Browsers für das neue e-Mail-Paket in Ihrer Liste angezeigt wird.)

  4. Klicken Sie auf E-Mail anzeigen.
  5. Klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, auf die Weiterleitung erstellen Symbol oder Klicken Sie auf Weiterleitung erstellen rechts von der Weiterleitung von E-Mail-Paket.
  6. In der Leiten Sie diese e-Mail-Adresse Geben Sie die e-Mail-Adresse aus dem Möchten Sie Nachrichten dorthin weiterzuleiten.
  7. In der Auf diese e-Mail-Adressen Geben Sie die e-Mail-Adresse mit dem Möchten Sie Nachrichten dorthin weiterzuleiten. Sie können mehrere Adressen durch Kommas voneinander getrennt eingeben.
  8. Von der Paket Menü, wählen Sie einen Plan für die Weiterleitungskonto vorgenommen.
  9. Optional: Damit dieses Postfach ein catch, eine Adresse, die alle e-Mails an eine falsche e-Mail-Adresse für Domains, adressiert wählen Als Catch-All-Konto.
  10. Um automatische Antworten von Ihrem Konto zu aktivieren, aktivieren Automatische Antwort zu aktivieren, und geben Sie dann oder wählen Sie die folgenden Schritte aus:
    • Antwort Häufigkeit – Wählen Sie Einmal pro Absender Um eine automatische Antwort an die einzelnen Absender, um und ignoriert weitere e-Mails zu senden. Wählen Sie aus Einmal pro e-Mail um automatische Antworten auf jede von Ihrem Konto senden erhalten hat.
    • Antwort von – Wählen Sie aus, Versenden von Ihrer eigenen e-Mail-Adresse, oder wählen Andere, und geben Sie dann eine andere e-Mail-Adresse.
    • Betreff der Antwort – Um den ursprünglichen Betreff der e-Mail-Threads anzuzeigen, wählen Sie aus Automatische Antwort [Ursprünglicher Betreff]. Um einen benutzerdefinierten Betreff einzugeben, wählen Andere, und geben Sie dann den Betreff.
    • Wählen Sie ein Startzeit und Uhrzeit Ende für die Dauer ist die automatische Antwort zu aktiviert.
    • Nachricht – Geben Sie Text für die automatische Antwort.
  11. Klicken Sie auf Erstellen.

So richten Sie eine mehrere E-Mail-Adressen Weiterleitung

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Kontoverwaltung.
  2. Klicken Sie auf Workspace-E-Mail.
  3. Klicken Sie auf E-Mail anzeigen.
  4. Klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, klicken Sie auf Erstellen.
  5. Gehen Sie zu der der rechten oberen Ecke, und klicken Sie dann auf Weiterleitung.
  6. Gehen Sie zu der der rechten oberen Ecke, und klicken Sie dann auf Viele erstellen.
  7. In der E-Mail-Präfix Geben Sie Präfixe der die e-Mail-Adressen aus dem Möchten Sie Nachrichten dorthin weiterzuleiten. Beispiele für Präfixe sind Jsmith, Umsätze und Informationen. Für diese wäre @coolexample.com das Suffix oder Domain.
  8. Optional: Um mehrere Präfixe, klicken Sie auf Fügen Sie Adressen, fügen Sie die Präfixe durch Komma getrennten in der Fügen Sie viele das Feld und klicken Sie dann auf Okay.
  9. In der @ Domain Geben Sie die Domain oder Suffix, die e-Mail-Adressen aus dem Möchten Sie Nachrichten dorthin weiterzuleiten. Z. B. würde eine Suffix oder Domain @coolexample.com sein.
  10. In der Leiten Sie diese Adressen Geben Sie die e-Mail-Adressen mit dem Möchten Sie Nachrichten dorthin weiterzuleiten. Sie können mehrere Adressen durch Kommas voneinander getrennt eingeben.
  11. Von der Paket Menü, wählen Sie einen Plan für die Weiterleitungskonto vorgenommen.
  12. Klicken Sie auf Erstellen.

Identität

Internet-e-Mail können Sie e-Mails über eine Adresse "Von" als Ihre Identität mit e-Mail-Adresse zu senden.

So fügen Sie eine Identität in Internet-e-Mail hinzu

  1. Melden Sie sich Ihre e-Mail-Adresse.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen Und dann Persönliche Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Identität Registerkarte.
  4. Klicken Sie auf die Identität hinzufügen Schaltfläche.
  5. Füllen Sie die Felder auf dem Bildschirm aus und klicken Sie dann auf Okay:
    • Name – Geben Sie den Namen Ihrer e-Mail-Empfänger angezeigt werden.
    • E-Mail – Geben Sie die e-Mail-Adresse, die Empfänger e-Mail angezeigt werden.
    • Antworten Sie auf – Geben Sie die e-Mail-Adresse, die Empfänger e-Mail, um Antworten zu senden soll.
    • Standard – Wählen Sie diese Identität Ihrer standardmäßig stellen.

Um e-Mails aus einer Identität zu senden, um eine Nachricht, wählen Sie die Identität aus der Von Menü, und klicken Sie dann auf Senden.

Löschen oder zu bearbeiten Identität, von der Aktionen Spalte, klicken Sie auf Löschen oder Bearbeiten.

Wir setzen uns für die Angabe der Bestes Wert - professionelle e-Mail mit bietet Support und wettbewerbsfähig Preise. Wenn Sie Fragen zu diesen Änderungen haben oder die aktuelle Konfiguration prüfen möchten, rufen Sie unsere Kundensupport-Team jederzeit rund um die Uhr unter (480) 505-8821.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.