Automatisches Verschieben meiner WordPress-Site

Wenn Sie über eine WordPress-Site bei einem anderen Unternehmen verfügen, können Sie sie mithilfe des integrierten Migrationstools in Ihr Managed WordPress-Konto („Basic“, „Deluxe“, „Supreme“ oder „Entwickler“) verschieben.

Hinweis: Für Benutzer eines Pro Managed WordPress-Kontos (nur erhältlich in den USA und in Kanada) gelten diese Anweisungen.

Hinweis: Ein Managed WordPress-Paket beinhaltet eine bestimmte Anzahl von Websites. Ein Basic-Konto kann beispielsweise eine einzelne Website umfassen. Sollten in Ihrem Paket keine Sites mehr verfügbar sein, müssen Sie eine Site aus dem Paket entfernen oder ein weiteres Paket erwerben, bevor Sie mit der Durchführung dieser Anweisungen beginnen.

Vorbereiten Ihrer Site auf die Migration

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Ihre Site migriert werden kann und Sie über alle erforderlichen Serverinformationen verfügen.

Geeignete Sites

Sie können eine Site von einem beliebigen Unternehmen oder Host migrieren, es sei denn, für die Site liegt Folgendes vor:

  • Windows-Hosting (klassisch oder Web). Informationen zum Ermitteln der Art Ihres Hosting-Kontos bei GoDaddy finden Sie hier.
  • DNS-Probleme
  • Anzeigeprobleme
  • Geschützte Anmeldung (beispielsweise zweistufige Authentifizierung)
  • Benutzerdefinierte WordPress-Anmeldeseiten

Serverinformationen

Für die Migration benötigen Sie folgende Informationen Ihres aktuellen Hosts:

  • FTP-Benutzername und -Passwort
  • WordPress-Administratorbenutzername und -passwort
  • Host-Speicherort oder IP-Adresse
  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an.
  2. Klicken Sie auf der Seite „Meine Produkte“ neben Managed WordPress-Websites auf Alle verwalten.
  3. Klicken Sie auf Site hinzufügen.
    Klicken auf „Site hinzufügen“, um Site zu Managed WordPress hinzuzufügen

    Hinweis: Sollte Sie haben keine verfügbaren Websites. angezeigt werden, klicken Sie auf Neues Paket kaufen, um ein weiteres Paket zu erwerben, oder klicken Sie auf Abbrechen, um zur Liste mit Ihren WordPress-Websites zurückzukehren.

  4. Wählen Sie in der Liste Ihre vorhandenen Pakete das Managed WordPress-Paket aus, das Sie für die migrierte Site verwenden möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.

    Hinweis: Sollte nur eine einzelne Site verfügbar sein, wird automatisch das entsprechende Paket ausgewählt und keine Paketliste angezeigt. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  5. Klicken Sie auf Ich migriere eine vorhandene Website und anschließend auf Erste Schritte.
    Klicken auf „Ich migriere eine vorhandene Website“ und anschließend auf „Erste Schritte“
  6. Füllen Sie die restlichen Felder aus, um Ihre Site zu migrieren.

Nach Abschluss der Migration senden wir Ihnen eine E-Mail.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.