Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Domains Hilfe

Beantragen eines Autorisierungscodes für die Übertragung meiner Domain von GoDaddy an einen anderen Registrar

Sie benötigen Ihren Autorisierungscode (auch bekannt als Auth-Code, EPP-Code oder Übertragungsschlüssel), um Ihre Domain von GoDaddy übertragen zu können. Sie können Ihre Domain nicht übertragen, wenn seit der Registrierung, einer vorherigen Übertragung oder einer Aktualisierung der Kontaktinformationen des Registranten noch keine 60 Tage verstrichen sind. In diesem Fall können Sie Ihren Autorisierungscode dennoch und für mehrere Domains gleichzeitig erhalten, indem Sie eine Exportliste erstellen.

  1. Melde dich bei deinem GoDaddy Domain Control Center an. (Du benötigst Hilfe bei der Anmeldung? Suche deinen Benutzernamen oder dein Passwort.)
  2. Wählen Sie die Domain, die Sie übertragen möchten, um zur Seite Domaineinstellungen zu gelangen.
  3. Wählen Sie unter Weitere Einstellungen die Option Domain übertragen von GoDaddy aus. Wenn Ihre Domain die Voraussetzungen für die Übertragung nicht erfüllt, erstellen Sie stattdessen eine exportierbare Liste und laden Sie sie herunter.
  4. Sehen Sie sich die Checkliste für die Übertragung an und wählen Sie Übertragung fortsetzen. Wenn Ihre Domain auf .UK endet, müssen Sie das IPS-Tag für Ihren neuen Registrar eingeben und dann Übertragung abschließen auswählen.

    Hinweis: Wenn für Ihre Domain Ownership Protection aktiviert ist, müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Ist die zweistufige Verifizierung (2SV) seit mehr als 72 Stunden für Ihr Konto aktiviert, dann senden wir Ihnen per SMS oder in Ihrer Authenticator-App einen Verifizierungscode zu. Andernfalls wählen Sie Passwort senden aus. Wir senden Ihnen dann ein Einmalpasswort an die für den Registranten hinterlegte E-Mail-Adresse.

  5. Wählen Sie Hier klicken, um den Autorisierungscode anzuzeigen.
  6. Wählen Sie In Zwischenablage kopieren, um Ihren Autorisierungscode zu kopieren. Wir senden Ihnen außerdem eine E-Mail mit Ihrem Autorisierungscode an die Administrator-E-Mail-Adresse für Ihren Domainnamen.
  7. Wählen Sie Zurück zur Liste der Domains, um zu Ihrer Domains-Liste zurückzukehren, oder wählen Sie Übertragung abbrechen, um zur Seite mit den Domain-Einstellungen zurückzukehren.

Ähnlicher Schritt

  • Geben Sie den Autorisierungscode für Ihren neuen Registrar an, um die Übertragung fortzusetzen.
  • Erstellen Sie eine Exportliste und laden Sie sie herunter, um die Authentifizierungscodes für Ihre Domains zu erhalten.

Weitere Informationen