Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Bieten für GoDaddy Auctions®-Domains

Bei GoDaddy Auctions & reg; Angebote einreichen oder auf Domains bieten. Sie benötigen eine GoDaddy-Auktion & reg; Mitgliedschaft , um Gebote für abgelaufene Domains oder 7-tägige Auktionen abzugeben.

  • Bieten : Geben Sie ein Startgebot ein und geben Sie den Höchstbetrag an, den Sie für eine Domain bieten möchten. Unser Proxy-Gebotsdienst beginnt mit $ 5 mehr als der aktuelle Gebotsbetrag. Dann wird Ihr Gebot automatisch um das erforderliche Mindestgebot erhöht, bis Sie Ihr maximales Gebot erreicht haben.
  • Angebote einreichen : Senden Sie einen Angebotsbetrag pro Domain. Der Verkäufer wird umgehend benachrichtigt und hat sieben Tage Zeit, Ihr Angebot anzunehmen oder dagegen einzugehen. A GoDaddy Auktionen & reg; Für das Einreichen von Angeboten ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

Um ein Proxy-Gebot abzugeben, bieten Sie den höchsten Betrag, den Sie sich wünschen. Der Proxy überbietet das aktuelle Höchstgebot nur um das niedrigste mögliche Gebot. Wird dieses Gebot anschließend erhöht, versucht Ihr Proxy-Gebot weiterhin, die anderen Bieter zu überbieten, bis Ihr Limit erreicht ist.

Es gibt keine spezielle Oberfläche für die Eingabe eines Proxy-Gebots. Für Domains, für die Proxy-Gebote verfügbar sind, stehen die Optionen Jetzt kaufen oder Angebot nicht zur Verfügung. Sie müssen auf eine herkömmliche Auktion bieten, etwa eine 7-tägige Auktion oder eine abgelaufene Auktion, und derjenige, der am Ende das höchste Gebot hat, gewinnt.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen