|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Bilder und Medien mit HTML-Editor einbetten

Wenn Sie den HTML-Editor in Quick Shopping Cart® verwenden möchten, können Sie Bilder oder Medien in Felder einbetten, die mit den Tools Editor HTML akzeptieren. Sie können z. B. Media in eine produktbeschreibung einbetten. Hier ist wie:

Für die Einbettung von Bildern mit HTML-Editor

Sie können Bilder in Express-Einkaufswagen-Felder einbetten, die HTML mithilfe dieser Anleitung zu akzeptieren.

  1. Klicken Sie auf den HTML-Editor . Die Media-Galeriebilder Schnittstelle wird mit Miniaturbildern alle hochgeladene Dateien in der Media Galleryangezeigt.
  2. Geben Sie im Register " Mein Media " oder wählen Sie die folgenden:
    • Wählen Sie Bildquelle – Geben Sie die die Bildquelle:
      • Media Gallery – klicken Sie auf ein Miniaturbild Bild, um es auszuwählen.
      • Link – Geben Sie die URL für das Bild.
      • Bild hochladen , um eine neue Bilddatei hochladen möchten, klicken Sie auf Durchsuchen , wählen Sie das Bild möchten, und klicken Sie dann auf "OK".
    • Suche – um ein hochgeladene Bild in der Media Gallerysuchen, geben Sie die Suchkriterien, und klicken Sie dann auf Suche.
  3. Geben Sie eine Bildbeschreibung oder Anpassen angezeigt werden, die Sie im Register " Erweiterte Einstellungen ", geben Sie ein oder wählen Sie die folgenden und klicken Sie dann auf "OK":
    • Image-Beschreibung – das ist beschreibenden Text für das Bild.
    • Ausrichtung – Ausrichtung für das Bild innerhalb des Felds ist es, in dem eingebetteten anzugeben.
    • Abmessungen – Dies ist die Pixelhöhe und Breite der in das Feld für die Bildanzeige.
    • Rahmen – ohne Rahmen wird standardmäßig der Anzeige Bild hinzugefügt. Geben Sie eine Randbreite fest, um einen Rahmen auf das Bild anzuzeigen.
    • Vertikale Speicherplatz – um das Bild oben Platzierung standardmäßig angezeigt werden, geben Sie eine Menge Pixel.
    • Horiz – um das Bild rechts von Standard Platzierung anzuzeigen, geben Sie eine Menge Pixel.
  4. Klicken Sie auf "OK".

Für die Einbettung von Medien mit HTML-Editor

Sie können Media in Express-Einkaufswagen-Felder einbetten, die HTML akzeptieren.

  1. Klicken Sie auf den HTML-Editor .
  2. Geben Sie im Register " Allgemein " oder wählen Sie die folgenden:
    • Typ – wählen Sie die Art von Medien einbetten.
    • Dateiname oder URL – Geben Sie den Namen oder die URL für das Medium.
    • Abmessungen – Geben Sie die angezeigten Maße in Pixel der Medien.
    • Einschränken Proportionen – Hiermit wird in Verbindung mit Abmessungen behalten die ursprünglichen Media Proportionen werden angezeigt.
  3. Geben Sie im Register " Erweitert " oder wählen Sie die folgenden Einstellungen. Wenn nicht eingegeben haben, werden die Standardwerte verwendet:
    • ID – identifiziert die Medien auf die Host-Umgebung. Ein Browser, zum Beispiel.
    • Name – die Medien auf die Host-Umgebung Domainnamen. Ein Browser, zum Beispiel.
    • Ausrichten – zeigt die Ausrichtung im Browser-Fenster an.
    • Hintergrund – überschreibt die Hintergrundfarbe der Datei mit der ausgewählten Farbe. Wirkt sich nicht die HTML-Seite Hintergrundfarbe aus.
    • V-Speicherplatz – vertikale Ausrichtung der Medien im Browser-Fenster gibt.
    • H-Speicherplatz – horizontale Ausrichtung der Medien im Browser-Fenster gibt.
    • Qualität – Wiedergabe-Qualität des Flash® Media gibt.
    • Skalieren – gibt die Skalierung Optionen für Flash-Speichermedien.
    • WMode – passt Flash-Medien für Transparenz, Ebenen und im Browser positionieren.
    • Ausrichtung bei Skalierung – Bildschirm Ausrichtung für Flash-Speichermedien identifiziert.
    • Autom – unabhängig davon, ob die Flash Medien beginnt sofort beim Laden im Browser gibt.
    • Schleife – gibt an, ob die Flash Medien unbegrenzt wiederholt oder beendet, sobald das letzte Bild erreicht.
    • Zeigen Sie im Menü – gibt das Flash-Media-Menü, den Betrachter verfügbar ist.
    • SWLiveConnect – gibt an, ob der Browser beim Laden des Flash Players zum ersten Mal Java gestartet werden soll.
    • Basis – gibt den Basisverzeichnis oder die URL verwendet, um alle relative Pfad Anweisungen in der Flash-Player Film zu beheben.
    • "Flashvarianten" – Zeichenfolgenwert, der Root-Ebene Variablen an die Flash Medien zu senden. Das Format der Zeichenfolge ist eine Reihe von Namen getrennt durch Kombinationen = "&".
  4. Klicken Sie auf "OK".

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.