Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Ändern des Seitennamens und der Einstellungen auf meiner Website

Während Sie Ihre Website erstellen oder neu organisieren, müssen Sie möglicherweise die Namen einiger Seiten ändern, um deren Inhalt für Ihre Besucher besser identifizieren zu können. Möglicherweise möchten Sie auch die Einstellungen für die Sichtbarkeit in der Navigation ändern oder eine private Seite sein .

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Website Builder und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten, um Ihre Website zu öffnen.
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Website bearbeiten , um Ihren Website-Baukasten zu öffnen.
  4. Zeigen Sie in der Website-Navigation auf die Seite, die Sie ändern möchten, und wählen Sie die Option ausSeiteneinstellungen Zahnradsymbol Menü Einstellungen. in der Mobil-App die Option Seiten und dann das Symbolvertikales Menü mit drei Punkten Menü.
  5. Wählen Sie Seiteneinstellungen .

    Hinweis: Wenn Sie die Einstellungen für ein Dropdown-Menü ändern, wird „ Menüeinstellungen“ angezeigt . Hier fügen Sie einem leeren Menü Seiten hinzu.


    Screenshot des Menüs mit den Seiteneinstellungen
  6. Aktualisieren Sie Ihren Seitentitel . Gestalten Sie Ihre Navigationsleiste übersichtlich mit kurzen, eindeutigen Seitennamen.
  7. Wählen Sie die entsprechenden Schalter aus. Ihre neue Seite kann sowohl zur Kopfzeile als auch zur Fußzeile hinzugefügt werden (oder Ihre Seite nicht „ausblenden“). Wenn Ihre Seite nicht in der Navigation angezeigt wird, können Sie trotzdem von anderen Seiten darauf verlinken oder den direkten Link an andere Personen senden.
    • Show in Navigation (In Navigation anzeigen) wird in der Kopfzeilennavigation oben angezeigt.
    • In der Fußzeile wird unten auf jeder Seite ein Link zur Seite angezeigt.
    • Private Seiten sind wie normale Seiten, nur für Mitglieder sichtbar. Jede Seite außer Ihrer Startseite kann eine private Seite sein. Weitere Informationen zum Verwalten privater Seiten
  8. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Fertig . Wenn Sie keine Änderungen vorgenommen haben und den Vorgang beenden möchten, wählen Sie Website aus .
  9. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Verwenden Sie Vorschau , um die Ergebnisse anzuzeigen. Wenn Sie bereit sind, die Änderungen zu veröffentlichen, veröffentlichen Sie Ihre Website .

Weitere Informationen