Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Löschen Sie E-Mail-Konten von Benutzern

Wenn Sie einen Benutzer nicht mehr benötigen, etwa wenn ein Mitarbeiter Ihr Unternehmen verlässt, können Sie seine E-Mail-Adresse jederzeit löschen. Das Konto steht dann zum Erstellen eines neuen Benutzers zur Verfügung.

Hinweis: Nach dem Löschen eines Benutzers kann nicht mehr auf dessen Inhalt zugegriffen werden. Aliasnamen müssen einem anderen Benutzer oder einer anderen Verteilergruppe hinzugefügt werden. Sie können einen Benutzer jedoch innerhalb von 30 Tagen nach dem Löschdatum wiederherstellen.

  1. Melden Sie sich in Ihrem E-Mail und Office-Dashboard an (mit Ihrem GoDaddy-Benutzernamen und -Passwort).
  2. Wählen Sie neben dem Benutzer, den Sie entfernen möchten, Verwalten aus.
    Schaltfläche Verwalten rechts neben Optionen
  3. Wählen Sie Konto löschen aus .
    Stoppschild mit darunterliegendem Konto löschen
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie das Postfach und seine Aliase löschen möchten, und klicken Sie dann auf Löschen .
    Kontrollkästchen aktiviert und Schaltfläche Löschen

Ähnlicher Schritt

  • Um das E-Mail-Paket vollständig zu löschen, befolgen Sie diese Schritte, um Produkte in Ihrem GoDaddy-Konto zu löschen. Das E-Mail-Paket, einschließlich aller Benutzerkonten, wird vollständig entfernt und steht nicht zum Erstellen eines neuen Benutzers zur Verfügung.

Weitere Informationen