Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Domains Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

DNS-Hosting stornieren

Sie können das DNS-Hosting für Domains, die nicht bei GoDaddy registriert sind, jederzeit stornieren. Dadurch wird die Zonendatei aus deinem Konto bei GoDaddy entfernt und deaktiviert, sodass du DNS anderweitig verwalten kannst.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy Domain Control Center an. (Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung? Finden Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort.)
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Domains, mit denen Sie arbeiten möchten. Sie können auch auf das Häkchensymbol und dann auf Alle auswählen klicken.
  3. Wählen Sie DNS > Brechen Sie das DNS-Hosting ab .
    stornieren Sie gehostete DNS
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Stornierung zu bestätigen.
  5. Wählen Sie Speichern.

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis Ihre DNS-Änderungen vollständig und global wirksam werden.

Ähnlicher Schritt

  • Möglicherweise müssen Sie Ihre Nameserver auf Ihren neuen DNS-Provider ändern.

Weitere Informationen