Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Managed WordPress Hilfe

Domain auf meiner Managed WordPress-Website ändern

Erforderlich:

Sie können den Domainnamen Ihrer Managed WordPress-Website ändern.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Wähle auf der Seite Meine Produkte neben Managed WordPress die Option Alle verwalten.
  3. Wählen Sie für die Website, die die zu ändernde Domain verwendet, im Menü Menüsymbol die Option Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie im Bereich Domains die Option Hinzufügen und dann Neue primäre Domain aus.
    „Neue primäre Domain hinzufügen“ auswählen
  5. Wählen Sie unter Veröffentlichungsort auswählen die Domain aus den Domains in Ihrem GoDaddy-Konto.
  6. (Optional) Wenn Sie eine Domain verwenden, die nicht in demselben GoDaddy-Konto registriert ist, wählen Sie Andere Domain verwenden. Geben Sie in das vorgesehene Feld die gewünschte Domain ein (z.B. coolexample.com).
  7. Wählen Sie Weiter .

Wenn sich die von Ihnen verwendete Domain im selben GoDaddy-Konto befindet, aktualisieren wir die DNS für Sie.

Erforderlich: In den folgenden Situationen benötigen wir Ihre Hilfe, um die Verbindung der Domain mit Ihrer Website abzuschließen.
  • Wenn Ihre Domain in einem anderen GoDaddy-Konto registriert ist, müssen Sie sich bei diesem Konto anmelden und den DNS-A-Record mit der angegebenen IP-Adresse aktualisieren.
  • Wenn die Domain nicht bei GoDaddy registriert ist, sollten Sie sich bei Ihrem Domain-Registrar anmelden, um den DNS-A-Record mit der angegebenen IP-Adresse zu aktualisieren.

Hinweis: Da es 24 bis 48 Stunden dauern kann, bis DNS aktualisiert ist, ist die neue Domain bis dahin möglicherweise nicht sichtbar.

Weitere Informationen