Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Eigenes WordPress-Passwort zurücksetzen

Wenn Sie Ihr Passwort für die WordPress-Website vergessen haben, können Sie es zurücksetzen. Hierzu fordern Sie auf Ihrer WordPress-Anmeldeseite einen Link zum Zurücksetzen des Passworts an. Sie müssen dafür die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem WordPress-Benutzerkonto verbunden ist, als Empfänger für die E-Mail mit dem Link eingeben.

  1. Rufen Sie in einem Browser die Adresse http://[Ihr WordPress-Domainname]/wp-admin auf (z. B. http://coolexample.com/wp-admin).
  2. Wählen Sie den Link Passwort vergessen? aus.
    WordPress-Anmeldeseite
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie für Ihr WordPress-Benutzerkonto verwenden, und wählen Sie dann Neues Passwort aus.
  4. Suchen Sie im Posteingang der betreffenden E-Mail-Adresse nach einer Nachricht mit dem Betreff Passwort zurücksetzen und wählen Sie den Link im Textkörper der E-Mail aus. Nun wird in einer neuen Registerkarte eine Seite zum Zurücksetzen des Passworts geöffnet.

    Hinweis: Wenn Sie die E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts auch nach einigen Stunden noch nicht erhalten haben, sehen Sie in Ihrem Spam- bzw. Junk-Mail-Ordner nach. Sie sollten auch in der Datenbank überprüfen, ob Ihre E-Mail-Adresse korrekt gespeichert ist, und sie ggf. korrigieren.

  5. Geben Sie auf der Seite zum Zurücksetzen des Passworts Ihr neues Passwort in das Feld Neues Passwort ein und wählen Sie Passwort speichern aus. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Ihr neues Passwort nicht wieder vergessen, können Sie einen Passwort-Manager Ihrer Wahl verwenden.

Sie können sich mit Ihrem neuen Passwort jetzt in WordPress anmelden.

Weitere Informationen