Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Aktivieren oder Deaktivieren der Sicherheitsstandards

Sicherheitsstandards schützen Sie mit vorkonfigurierten Sicherheitseinstellungen vor identitätsbezogenen Angriffen. Das bedeutet, dass alle E-Mail-Benutzer aufgefordert werden, sich mithilfe der Microsoft Authenticator-App für die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) zu registrieren. Wir empfehlen die Verwendung von Sicherheitsstandards. Sie können diese Einstellungen jedoch entsprechend Ihren Geschäftsanforderungen aktivieren oder deaktivieren.

Wenn die Sicherheitsstandards aktiviert sind, muss die E-Mail Ihres Unternehmens in Clients eingerichtet werden, die die moderne Authentifizierung unterstützen und keine IMAP-, SMTP- oder POP-E-Mail-Protokolle verwenden. Beispiel: Office 2016 und höher und die Mail-App für Mac sind unterstützte Clients.

Erforderlich: Sie benötigen Administratorrechte, um die Standardeinstellungen für die Sicherheit zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Administratorrollen von Microsoft.
  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an . Verwenden Sie Ihre Microsoft 365-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort (Ihr GoDaddy-Benutzername und Ihr Passwort funktionieren hier nicht). Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre Anmeldemethode haben, setzen Sie zunächst Ihre MFA zurück .
  2. Suchen Sie nach Azure Active Directory .
    Suchleiste mit Azure Active Directory
  3. Wählen Sie unter Verwalten die Option Eigenschaften .
    Eigenschaften im linken Bereich
  4. Wählen Sie Sicherheitsstandards verwalten aus .
    Klicken Sie unten auf der Seite auf Sicherheitsstandards verwalten
  5. Setzen Sie die Einstellung Enable Security defaults (Sicherheitsstandards aktivieren) auf Ja . Oder setzen Sie die Umschaltfläche auf Nein und wählen Sie einen Grund für die Deaktivierung.
  6. Wählen Sie Speichern . Sie erhalten eine Bestätigung, dass Ihre Sicherheitsstandards gespeichert wurden.
    Setzen Sie die Standardeinstellungen für Sicherheit aktivieren auf Ja
Erforderlich: Wenn Sie bereits Richtlinien für bedingten Zugriff aktiviert haben, müssen Sie diese deaktivieren, bevor Sie Sicherheitsstandards aktivieren können. Melden Sie sich bei Ihren Richtlinien für bedingten Zugriff an und wählen Sie die Richtlinie aus. Wählen Sie unter Details die Option Löschen , und bestätigen Sie anschließend mit Ja . Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf, um alle aktivierten Richtlinien zu entfernen.

Weitere Informationen