|  Start
Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Exchange-Server 2016: CSRs (Certificate Signing Request) generieren

Bevor Sie ein Zertifikat über unseren Portal anfordern können, müssen Sie die Exchange-Admin-Center zu verwenden, um eine Zertifikatsignieranforderung für Ihre Website zu generieren.

Wenn Sie mehr als einen Domainnamen sichern müssen, empfehlen wir, dass Sie ein Multiple Domain Unified Communications Certificate (UCC) mit Ihrem Microsoft® Exchange Server verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter was ein Multiple Domain (UCC) SSL-Zertifikat ist?

  1. Melden Sie sich bei der Exchange-Admin-Center.
  2. Wählen Sie im Menü links wählen Sie Server aus, und klicken Sie dann auf Zertifikate.
  3. Klicken Sie auf " + ", um die Exchange-Zertifikat-Assistenten zu starten.
  4. Wählen Sie erstellen eine Anforderung für ein Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle, und klicken Sie auf Weiter.
  5. Geben Sie einen Anzeigenamen zur Identifizierung dieses Zertifikats, und klicken Sie auf Weiter.
  6. Wenn Ihre CSR für ein Platzhalterzertifikatvorgesehen, wählen Sie ein Wildcard-Zertifikat anfordern, geben Sie den Root-Domain ein und klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie ansonsten auf Weiter ohne auswählen oder nichts eingeben.
  7. Speichern Sie auf diesem Server ein Zertifikat beantragt wurdeklicken Sie auf Durchsuchen, wählen Sie einen Server zum Speichern der anstehenden zertifikatsanforderung, klicken Sie auf OK, und klicken Sie auf Weiter.
  8. Wählen Sie bzw. die Domainnamen hinzufügen (auch als Subject Alternative Names oder SANs wissen), dass Sie zu verweisen oder eine Verbindung zu Ihrem Exchange Server verwenden, und klicken Sie auf Weiter.
  9. Fügen Sie der Informationen Ihres Unternehmens, und klicken Sie auf Weiter:
    • Name des Unternehmens – Geben Sie die vollständige rechtsgültige Name Ihres Unternehmens oder der Organisation.
    • Name der Abteilung – Geben Sie die Organisation innerhalb des Unternehmens (z. B. IT-Abteilung) für das Zertifikat verantwortlich.
    • Land/Region Namen – wählen Sie das Land, in dem die Organisation rechtsgültig registriert ist.
    • Stadt/Ort des – Geben Sie den vollständigen Name der Stadt, in dem Ihre Organisation registriert ist.
    • Bundesland/Kanton – Geben Sie den vollständigen Namen für das Bundesland, in dem Ihre Organisation registriert ist. Wenn Sie kein Bundesland/keinen Kanton haben, geben Sie Ihre Ortsinformationen ein.
  10. Geben Sie einen gültigen Pfad (z. B. \\myserver\admin\csr.req), um Ihre CSR auf Ihrem Computer, und klicken Sie dann Fertig stellenzu speichern. Ihren anstehenden zertifikatantrag wird in das Exchange-Admin-Center angezeigt.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.