|  Start
Hilfe

Domains Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Fehlerbehebung bei meiner eingehenden Domainübertragung

Wenn Sie einen Domainnamen an uns übertragen, kann während des Prozesses ein Fehler auftreten. Sie können den Status Ihrer eingehenden Domainübertragung prüfen, um festzustellen, ob Fehler vorliegen. Sehen Sie sich die Schritte zur Fehlerbehebung für den spezifischen Fehler an, um Ihre eingehende Domainübertragung wieder auf Kurs zu bringen.

  • Fehler: Domain gesperrt - Sie müssen Ihren Domainnamen bei Ihrem derzeitigen Registrar entsperren und können dann die eingehende Domainübertragung neu starten .
  • Fehler: Ungültiger Autorisierungscode - Sie haben einen ungültigen Autorisierungscode für Ihre eingehende Domainübertragung eingegeben. Geben Sie den richtigen Autorisierungscode in Ihr Konto ein.
  • Fehler: Übertragung abgelehnt - Ihr derzeitiger Registrar hat die Übertragung Ihres Domainnamens abgelehnt. Wenden Sie sich an Ihren derzeitigen Registrar, um ausstehende Probleme zu beheben, und erwerben Sie dann die Übertragung in Ihrem Konto bei uns.

Wenn Ihr Domainname unter „Keine Aktion erforderlich: Status wird initialisiert“ angezeigt wird:

In den meisten Fällen bedeutet dieser Status, dass wir Ihre Domainnamenübertragung verarbeiten und Sie nichts unternehmen müssen. Wenn die Nachricht nach dem normalen Übertragungszeitraum von fünf bis sieben Tagen immer noch da ist, kann Ihre Domain möglicherweise nicht übertragen werden. Sie können keine Domain übertragen, wenn diese innerhalb von 60 Tagen nach der Registrierung oder einer vorherigen Übertragung liegt. Ihre Domain bleibt nach dem Kauf bis zu 30 Tage in diesem Status. Wenn die Übertragung während dieser Zeit für die Übertragung infrage kommt, werden wir die eingehende Domainübertragung für Sie automatisch neu starten.

Wenn Sie den für die Übertragung erforderlichen Autorisierungscode nicht erhalten haben:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Administrator-E-Mail-Adresse bei Ihrem aktuellen Domainregistrar korrekt ist. Wenn Sie keinen Autorisierungscode erhalten haben, kann Ihr derzeitiger Registrar Sie beim Abrufen unterstützen.

Zugehörige Schritte:

Weitere Informationen:


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.