Freigeben meines Office 365-/Outlook-Kalenders

Falls Sie einen öffentlichen Office 365-/Outlook-Kalender besitzen, können Sie ihn für die Besucher Ihrer Website freigeben. Alle am Office 365-/Outlook-Kalender vorgenommenen Änderungen werden automatisch an die Website weitergeleitet. (Der Kalender kann nicht über die Website geändert werden.)

Das Verknüpfen des Kalender mit Ihrer Website wird in zwei Teilen behandelt. In diesem Teil wird erläutert, wie Sie die iCal-URL aus Ihrem Office 365-/Outlook-Konto kopieren. Im zweiten Teil wird Folgendes erklärt: Anzeigen eines Kalenders auf meiner Website.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Office 365-Konto an.
  2. Klicken Sie oben links auf die Rasterschaltfläche und wählen Sie Kalender aus.
    ALTEXT
  3. Klicken Sie auf die Zahnradschaltfläche (Einstellungen) und wählen Sie Kalender.
    Klicken auf die Zahnradschaltfläche und Auswählen von „Kalender“
  4. Wählen Sie unter Shared calendars (Freigegebene Kalender) die Option Calendar publishing (Kalenderveröffentlichung) aus.
  5. Wählen Sie unter Select a calendar (Kalender auswählen) den Kalender aus, der auf Ihrer Website angezeigt werden soll.
    Auswählen des gewünschten Kalenders

    Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass der ausgewählte Kalender künftige Veranstaltungen enthält. Andernfalls teilt GoCentral Ihnen mit, dass im Kalender keine Veranstaltungen gefunden wurden.

  6. Wählen Sie unter Select permissions (Berechtigungen auswählen) die Option Alle Details und kopieren Sie dann die ICS-Adresse.

    Hinweis: Verwenden Sie unbedingt den ICS-Link. GoCentral erkennt ausschließlich ICS als gültigen Office 365-Kalender für den Import. Wird keine ICS-Adresse angezeigt, klicken Sie auf „Speichern“.

    Auswählen des gewünschten Kalenders
  7. Fügen Sie die Adresse in ein Textdokument ein und speichern Sie es. Sie verwenden sie weiter unten unter Nächster Schritt.
  8. Klicken Sie auf Speichern, bevor Sie das Fenster Einstellungen schließen.

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.