Hosting für Windows (Plesk) Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

FTP: Hochladen Sie meine Dateien, bei Plesk-hosting

Wenn Sie Ihre Website über einen Text-Editor oder eine Anwendung wie Dreamweaver erstellt, haben müssen Sie einen FTP-Client zu verwenden, um Ihre Website von Ihrem Computer zu Ihrem Plesk-hosting-Konto hochladen.

Hinweis: Ihr hosting-Konto Plesk muss Einrichten Bevor Sie darauf Dateien hochladen können.

Finden Sie Ihre FTP-Einstellungen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto.
  2. Klicken Sie auf Webhosting.
  3. Klicken Sie neben dem Plesk-Konto, das Sie verwenden möchten, klicken Sie auf Verwalten.
  4. Beachten Sie die IP-Adresse und Plesk-Benutzername auf der Seite für hosting Paket Details angezeigt. Wenn Sie nicht wissen, was Ihr Plesk-Passwort ist, können Sie auch auf dieser Seite ändern.

Eine Verbindung zu Ihrem Plesk-Konto mit Ihrem FTP-client

Wir empfehlen FileZilla für FTP, aber Sie können auch die Verwendung der FTP-Einstellungen, die Sie zuvor für andere gefunden-Clients und Sitebuilders FTP. Die folgenden Anweisungen widerspiegeln über FTP über Filezilla eine Verbindung herstellen.

  1. Herunterladen, installieren und starten FileZilla.
  2. Am Anfang des Fensters Filezilla sehen Sie eine Quickconnect-Leiste. QuickConnect bar
  3. Füllen Sie in die Adressleiste Filezilla Quickconnect die folgenden Informationen und klicken Sie auf Quickconnect:
    Das Feld Das müssen Sie eingeben...
    Host Ihr Domainname oder IP-Adresse
    Benutzername Ihr FTP-/ Plesk-Benutzername
    Passwort Ihr FTP-Passwort
    Port 21

Verschieben Sie Dateien von Ihrem Computer in Ihr Plesk-Konto

  1. In der Remote-Website Bereich auf der rechten Seite des Filezilla, öffnen Sie Root-Verzeichnis Ihrer Website.
  2. In der Lokale Website Bereich auf der linken Größe des Filezilla, öffnen Sie den Ordner mit Ihrer Website. Diese Ordner sollte wie Ihrer Website Indexdatei - enthalten. index.html oder index.php.
  3. Um Ihre Website hochzuladen, wählen Sie alle Dateien und Verzeichnisse Ihrer Website und ziehen Sie sie aus der Lokale Website Bereich, in der Remote-Website Bereich.

Hinweis: Wie lange dauert Hochladen Ihrer Website hängt davon ab, Größe und die Internetverbindung.

Jetzt, da die Dateien hochgeladen werden, können Sie gehen Sie zu Ihren Domainnamen und finden Sie unter Ihrer Website!

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.