|  Start
Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Generiert eine Zertifikatsignieranforderung - lighttpd

Bevor Sie Ihr SSL anfordern können, müssen Sie von Ihrem Server aus eine Zertifikatsignieranforderung generieren. Wenn Sie das Erstellen Ihrer CSR abgeschlossen haben, können Sie Sie Ausschneiden, kopieren und fügen Sie sie in das CSR-Feld auf der Seite der SSL-Zertifikat-Anforderung.

Erstellen Sie eine Zertifikatsignieranforderung für lighttpd

  1. Melden Sie sich Ihres Servers Terminal (SSH).
  2. Dazu aufgefordert werden Geben Sie den folgenden Befehl aus:
    openssl req -new -newkey rsa:2048 -nodes -keyout yourdomain.key -out yourdomain.csr

    Hinweis: Ersetzen Sie IhreDomäne durch den Domainnamen, den Sie absichern. Beispielsweise, wenn Ihr Domainname coolesbeispiel.comist, geben coolesbeispiel.key und coolesbeispiel.csr Sie.

  3. Geben Sie die angeforderte Informationen ein:
    • Allgemeiner Name: Der voll qualifizierter DomainName oder die URL, die Sie sichern möchten.
      Wenn Sie ein Wildcard-Zertifikat anfordern, fügen Sie ein Sternchen (*) links von den allgemeinen Namen, wo Sie wollen. den Platzhalter, z. B. *. coolesbeispiel.de.
    • Organisation: Der amtlich zugelassene Name für Ihr Unternehmen. Wenn Sie für eine als Einzelperson Anmeldung Geben Sie die Namen der anfragenden.
    • Organisationseinheit: Geben Sie ggf. den Firmennamen (DBA Doing Business As) ein.
    • Stadt oder Ort: Name der Stadt, in dem Ihre Organisation registriert ist/seinen Sitz. Nicht abkürzen.
    • Bundesland / Kanton: Name des Bundesland/Kanton oder des Kantons, in dem Ihr Unternehmen seinen Sitz hat. Nicht abkürzen.
    • Land: Die Zwei Buchstaben internationale Organisation für Normung (ISO) Ländercode , in dem Ihr Unternehmen eingetragen ist.

      Hinweis: Wenn Sie nicht wünschen, geben Sie ein Passwort für dieses SSL, können Sie das Kennwort-Feld leer lassen. Jedoch bitte ist bewusst, dass es möglicherweise weitere Risiken.

  4. Öffnen Sie die CSR in einen Text-Editor und kopieren Sie den gesamten Text.
  5. Fügen Sie die vollständige CSR in der SSL-Registrierungsformular in Ihrem Konto an.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.