|  Start
Hilfe

Website-Baukasten Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Hinzufügen einer Seite oder privaten Seite zu meiner Website

Auf jeder Seite werden bis zu 20 Bereiche angezeigt. Bei weniger Bereichen können Besucher jedoch alles in einem kurzen Bildlauf sehen. Sie können Ihre Seiten auch neu anordnen oder sie zu einem Dropdown-Menü machen .

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Website Builder und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten, um Ihre Website zu öffnen.
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Website bearbeiten , um Ihren Website-Baukasten zu öffnen.
  4. Wählen Sie im Menü Site-Navigation + , um eine neue Seite hinzuzufügen.
  5. Wählen Sie aus, was Sie hinzufügen möchten: eine neue Seite , einen Link zu einer externen Website oder ein Dropdown-Menü (ein Menüelement zum Sammeln ähnlicher Seiten darunter).
  6. Schreiben Sie den Seitentitel . Halten Sie Ihre Navigationsleiste einfach, indem Sie kurze Seitennamen verwenden, die deutlich machen, was sie enthalten.
  7. Wählen Sie die entsprechenden Schalter aus. Ihre neue Seite kann sowohl zur Kopfzeile als auch zur Fußzeile hinzugefügt werden (oder Ihre Seite nicht „ausblenden“). Wenn Ihre Seite nicht in der Navigation angezeigt wird, können Sie trotzdem von anderen Seiten darauf verlinken oder den direkten Link an andere Personen senden.
    • Show in Navigation (In Navigation anzeigen) wird in der Kopfzeilennavigation oben angezeigt.
    • In der Fußzeile wird unten auf jeder Seite ein Link zur Seite angezeigt.
    • Private Seiten sind wie normale Seiten, nur für Mitglieder sichtbar. Jede Seite außer Ihrer Startseite kann eine private Seite sein. Weitere Informationen zum Verwalten privater Seiten
  8. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Seite erstellen .
  9. Die neue Seite hat keinen Inhalt. Wählen Sie daher Abschnitt hinzufügen aus und fügen Sie Ihrer neuen Seite Inhalt hinzu.
  10. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Verwenden Sie Vorschau , um die Ergebnisse anzuzeigen. Wenn Sie bereit sind, die Änderungen zu veröffentlichen, veröffentlichen Sie Ihre Website .

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.