GoDaddy-Hilfe

Hinzufügen einzelner Websitemitglieder

Die Mitgliederseiten von Website Builder können nur von Personen angezeigt werden, die eine E-Mail mit einem privaten Link erhalten. Sie können Mitglieder einzeln einladen. (Oder importieren Sie eine Tabelle mit Namen und E-Mail-Adressen, um mehrere Mitglieder hinzuzufügen.)

Note: This feature is currently only available to U.S. customers. Also, you cannot add members until after you create at least one members-only page. Members will have access to all of your site's member only pages.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an und öffnen Sie Ihr Produkt. (Sie benötigen Hilfe bei der Anmeldung?)
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten/Site bearbeiten.
  3. Klicken Sie oben rechts auf den Bereich Seiten und suchen Sie nach einer vorhandenen Mitgliederseite (mit einem Vorhängeschloss versehen).
    Klicken auf „Mitglieder verwalten“ im Menü
  4. Klicken Sie rechts neben dem Namen der Seite auf die drei Punkte und wählen Sie Mitglieder verwalten.
  5. Klicken Sie auf der daraufhin angezeigten separaten Webseite Mitglieder oben rechts auf Mitglieder hinzufügen. Standardmäßig ist das Register Import multiple (Mehrere importieren) ausgewählt.
    Klicken auf „Mitglieder hinzufügen“
  6. Klicken Sie auf das Register Einzeln hinzufügen und füllen Sie die Felder aus.
    Klicken auf das Register „Einzeln hinzufügen“
  7. Aktivieren Sie Neue Mitglieder per E-Mail benachrichtigen und klicken Sie auf Hinzufügen. (Klicken Sie auf Vorschau, wenn Sie ein Beispiel der E-Mail anzeigen möchten, die eingeladene Mitglieder erhalten.)
  8. Nach dem Hochladen des Mitglieds werden in Website Builder der Name und die E-Mail-Adresse aufgeführt, an die der private Link gesendet wird.
    Name und E-Mail-Adresse

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.