Hosting für Linux (cPanel) Hilfe

Ihre WordPress-Website in ein anderes Verzeichnis verschieben

Was ist, wenn Sie WordPress® im falschen Verzeichnis installiert haben? Kein Problem, das passiert häufig. Falls Sie es über das Steuerzentrum Ihres Hosting-Kontos installiert haben, ist es ganz einfach, es ins richtige Verzeichnis zu verschieben.

Verschieben Ihrer WordPress-Website in ein neues Verzeichnis

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an.
  2. Klicken Sie auf Webhosting.
  3. Klicken Sie neben dem Hosting-Konto, das Sie verwenden möchten, auf Verwalten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Software auf Installatron-Anwendungsinstaller.
  5. Wählen Sie die Anwendung, die Sie verschieben möchten, und klicken Sie dann auf Klonen.
  6. Vergewissern Sie sich, dass Sie im Abschnitt Ziel die korrekte Domain und das richtige Verzeichnis ausgewählt haben, in das Sie die Website verschieben möchten.
  7. Klicken Sie auf Klonen.

Falls Sie nach Abschluss dieser Schritte Probleme mit den Permalinks Ihrer Website haben sollten, siehe Beheben von Permalink-Problemen mit WordPress.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.