Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Installieren Sie WordPress CLI auf Shared Hosting

WordPress Line-Dienstprogramm oder WP-CLI kurz, ist ein erweiterte Dienstprogramm für Powerusers, die schnell verwalten und schalten ihre WordPress-Websites Bash/SSH verwenden möchten. Diese Funktion ist auf unserem Managed WordPress-hosting standard, doch kann für alle hosting-Plattformen konfiguriert werden, die das Php-Cli Modul installiert ist. Die base WP-CLI-Suite enthält eine umfangreiche Toolbox und kannst sogar, Beiträge an Ihre WordPress-Website direkt über Befehlszeile. Aktionen z. B. WordPress-Core, deaktivieren das WordPress im Cache speichern, Sichern und Wiederherstellen einer MySQL-Datenbank, Plug-Ins und Designs, installieren und Verwalten von Benutzern in WP-CLI optimiert ist.

Weitere Informationen über das Programm selbst, und die verschiedenen verfügbar für WP-CLI, finden Sie auf Ihre Support-Website. Sie können auch das Verzeichnis der verfügbaren Befehle unter Anzeigen ihre Nehmen Sie Bezug auf-Seite Befehl.

PROBLEME BEIM Basic - 1 | Mittel - 2 | Erweitert - 3
ERFORDERLICHE ZEIT 15 Minuten
VERWANDTE PRODUKTE cPanel shared-hosting

Diese Anweisungen führt Sie durch die Installation von WP-CLI auf GoDaddy Linux Webhosting, unterstützt von cPanel.

Erhalten und installieren die Datei WP-CLI .phar

Verbinden Sie mit Ihrem hosting-Konto über SSH. (Weitere Informationen).

Sobald Sie angemeldet sind, stellen Sie sicher, dass Sie im Basisverzeichnis Ihres hosting-Kontos sind. Sie können dies sicherstellen, indem Sie mit den Befehl Kennwort Arbeitsverzeichnis drucken. Sie sollten Sie als in anzeigen /home/username, wo username ist Ihr primäre Benutzername für cPanel.

Verwendung der curl Befehl zum Abrufen der wp-cli.phar Datei, die wir als die ausführbare für wp-Cli verwenden

curl -O https://raw.githubusercontent.com/wp-cli/builds/gh-pages/phar/wp-cli.phar

Bearbeiten Sie die Berechtigungen von der wp-cli.phar Datei ausführbare werden

chmod +x wp-cli.phar

Sie können dann prüfen, um zu sehen, ob WP-CLI funktioniert mit Php die ausführbare Datei ausgeführt .phar Datei. Geben Sie folgenden Befehl zeigt, wie Sie dies tun.

php wp-cli.phar --info

Dies sollte Informationen über die Php-Cli ausführbare sowie das WP-CLI-Programm selbst geladen werden.

Einrichtung von des Bash Alias für WP-CLI

Sie können also technisch, WP-CLI als-ist. Sie müssten einfach Sie eingeben php wp-cli.phar Bevor Sie alle Befehl WP-CLI initialisieren. Nicht echten benutzerfreundlichen, oder? Zum Glück haben wir Möglichkeiten, um diese mit einem Bash Alias ändern. Dies ist, in dem wir Bash Alias einen bestimmten Befehl auf einen anderen Befehl oder eine bestimmte ausführbare teilen. Bearbeiten Sie dazu Ihre .bashrc Datei, die im Basisverzeichnis Ihres hosting-Kontos vorhanden ist. Der Alias, wir in diesem hinzufügen .bashrc Datei ist:

alias wp='~/wp-cli.phar'

Dadurch wird Bash, dass der wp-cli.phar ausführbaren Datei im Basisverzeichnis der Befehl "wp" aufrufen. Hinzufügen der erforderliche Alias möglich mit diesem einfachen Befehl, die einfach Echo verwendet die erforderliche Anweisung ausgeben, klicken Sie dann verwendet >> Sie es an der Datei anhängen.

echo "alias wp='~/wp-cli.phar'" >> .bashrc

Klicken Sie dann, aktualisieren Sie mithilfe des Befehls Quelle wie Bash initialisiert.

source .bashrc

Wenn Sie vorherigen bearbeitet haben Ihre .bashrc Datei für einen anderen Alias hergestellt oder ein anderes Befehlszeilenprogramms Dienstprogramm wie z. B. installieren Drush, und klicken Sie dann Sie stattdessen bearbeiten möchten Ihre .bashrc Datei manuell mit einem Texteditor wie Notepad ++ oder VIM. Allerdings, solange Sie folgende standard-Format und gibt Bash Aliase live am unteren Rand der .bashrc der vorherige Befehl von Datei, sollte weiterhin einwandfrei funktionieren.

Stellen Sie sicher, dass wp-Cli funktioniert (und ein einfaches Beispiel)

Jetzt, da Sie die ausführbare und Alias eingerichtet haben, sollten, die alle sein, die Sie WP-CLI verwenden, um Ihre WordPress-Site zu verwalten müssen.

Um sicherzustellen, dass wp-Cli arbeitet, navigieren Sie zum Verzeichnis Ihre WordPress-Installation - zunächst verwenden Sie den folgenden Befehl aus:

wp plugin list

Sie sollten finden Sie eine Liste von alle Plugins, die derzeit installiert werden, daher bedeutet, dass das wp-Cli wie gewünscht funktioniert.

Weitere Informationen zu Verwendung WP-CLI Befehle, installieren zusätzliche Module für WP-CLI und konfigurieren Sie WP-CLI für mehrere Standorte, finden Sie in der Dokumentation für WP-CLI.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.