iPhone und iPad: E-Mail einrichten

Dieses Video und die nachstehenden Anweisungen erläutern, wie Sie Ihr GoDaddy Office 365-E-Mail-Konto in der E-Mail-Anwendung einrichten, die Sie mit Ihrem iPhone oder iPad erhalten haben.

Nachdem Sie Ihr E-Mail-Konto eingerichtet haben, können Sie es mit iOS Mail auf Ihrem iPhone oder iPad einrichten.

Sie können auch über die Microsoft Outlook-App auf Ihre Office 365 E-Mail zugreifen. Weitere Informationen finden Sie unter Outlook-App auf iPhone und iPad: E-Mail einrichten.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender.
  3. Berühren Sie Konto hinzufügen.
  4. Tippen Sie auf Exchange.
  5. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und eine kurze Beschreibung für Ihre E-Mail ein (z. B. den Namen Ihres Unternehmens).
  6. Tippen Sie auf Weiter.
  7. Die Funktion für die automatische Ermittlung wird versuchen, die für die Konfiguration Ihres Kontos erforderlichen Einstellungen zu finden. Wenn die Funktion für die automatische Ermittlung Ihre Einstellungen nicht finden kann, geben Sie die folgenden Informationen ein:
    Feld Das müssen Sie eingeben
    Server outlook.office365.com
    Domain Lassen Sie dieses Feld leer.
    Benutzername Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein (zum Beispiel steffi@coolesbeispiel.de).
  8. Tippen Sie auf Weiter.
  9. Tippen Sie auf Speichern.

Gehen Sie zu Ihrem Homescreen zurück und öffnen Sie die Mail-App. In Ihrem neuen Posteingang müssten einige E-Mail-Nachrichten sein!

Um zu prüfen, ob Sie E-Mails senden können, verfassen Sie eine E-Mail und senden Sie sie an sich selbst.

Nächster Schritt

Weitere Informationen

  • Wenn Sie Ihr Exchange-Konto nicht verifizieren können, lesen Sie hier
    weiter.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.