|  Start
Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Ist mein Unternehmen qualifiziert?

Die Funktionen für örtliche Einträge von Website-Baukasten (etwa Google My Business) helfen Ihnen dabei, dass ihr lokales Unternehmen auf Suchwebsites und in sozialen Netzwerken aufgelistet wird. Für einige Websites gelten jedoch Beschränkungen in Bezug auf die akzeptierten Geschäftsdaten.

Für örtliche Einträge qualifizierte Unternehmen

Websites für die örtliche Suche führen nicht alle Arten von Unternehmen auf. Um die Funktionen für örtliche Einträge nutzen zu können, muss Ihr Unternehmen über eine gültige USPS-Postanschrift und eine örtliche (nicht gebührenfreie) Telefonnummer verfügen und den Großteil der Produkte und Services in direktem Kundenkontakt bereitstellen. Qualifizierte Unternehmen mit direktem Kundenkontakt können in zwei Kategorien unterteilt werden:

  • Ein konventionelles Unternehmen besitzt ein physisches Geschäft, das Kunden während der angegebenen Öffnungszeiten aufsuchen können. Beispiele: Spas, Restaurants, Blumenhändler, Einzelhandelsgeschäfte und Kosmetiksalons
    • Ihr Unternehmen wird als konventionelles Geschäft betrachtet, wenn Sie den Verkauf in einem konventionellen Geschäft anbieten – unabhängig davon, ob Sie zusätzlich den Online- oder Servicebereichsverkauf anbieten.
  • Sie besitzen ein servicebasiertes Unternehmen, wenn Sie nicht in einem physischen Geschäft tätig sind, sondern stattdessen Ihre Kunden aufsuchen oder sie in der Öffentlichkeit treffen. Beispiele: Fotografen, Bootsverleiher und Hundeausführer
    • Falls der Großteil der Kundeninteraktion nicht persönlich (beispielsweise vorwiegend per Telefon oder E-Mail) stattfindet, ist Ihr Unternehmen nicht für die örtliche Suche qualifiziert.

Nicht für örtliche Einträge qualifizierte Unternehmen

Wenn kein direkter Kundenkontakt besteht oder Sie einen nationalen oder globalen Markt bedienen, ist Ihr Unternehmen nicht für örtliche Einträge qualifiziert. Beispiele für diese Art von Unternehmen: Online-Shops, Blogs, Online-Dienste und bundesweit tätige Berater

Der Überprüfungsprozess

Wenn ein Unternehmen seine Daten an örtliche Verzeichnisse übermittelt, wird für die Geschäftsdaten ein Prozess zur Überprüfung der Qualität initiiert, bevor die Daten veröffentlicht werden. Sie sollten zur Verbesserung der Kundenreichweite auf Ihrer Website angeben, ob Ihr Unternehmen lokal tätig ist oder ob Sie direkt mit den Kunden interagieren. Falls die Überprüfung ergibt, dass Ihr Unternehmen nicht qualifiziert ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit diesem Hinweis.

Andere Richtlinien und Einschränkungen für Unternehmen

  • Noch im Bau befindliche oder noch nicht eröffnete Unternehmen sind nicht qualifiziert.
  • Mietimmobilien oder zum Verkauf stehende Immobilien, etwa Eigentums- oder Ferienwohnungen, sind nicht qualifiziert. Stattdessen müssen Sie für derartige Immobilien die Adresse des vermietenden Immobilienbüros angeben. Falls das Unternehmen über ein Büro vor Ort verfügt, muss der Kunde den Standort dieses Büros angeben.
  • Marken oder Hersteller können kein Konto für örtliche Einträge für Geschäfte erstellen, die sie nicht besitzen, auch wenn diese Geschäfte ihre Produkte führen.
  • Fortlaufende Kurse oder Veranstaltungen sowie befristete oder saisonabhängige Geschäftstätigkeiten, die an einem Ort ausgeführt werden, der sich nicht im Besitz des eingetragenen Unternehmens befindet, sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.
  • Blogs, Nachrichtenwebsites und andere Websites für Onlineunterhaltung und Werbung sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.
  • Pyramidensysteme, Massenwerbung, Phishingsysteme und andere Arten von irreführendem Marketing sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.
  • Hersteller, die einen Großteil ihrer Services online oder telefonisch bereitstellen und deren physischer Standort kein Geschäft ist, das regelmäßig für die Öffentlichkeit zugänglich ist, sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.
  • Unternehmen, die Merkmale betrügerischen Verhaltens aufweisen oder sich als ein bestehendes Unternehmen ausgeben, sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.
  • Unternehmen mit anstößigen oder illegalen Inhalten sind nicht für örtliche Einträge qualifiziert.

Hinweis: Alle Unternehmen im Servicebereich erhalten während der angegebenen Öffnungszeiten unter Umständen Anrufe zur Verifizierung, um die Richtigkeit von Geschäftsdaten sicherzustellen. Unternehmen, die nicht erreicht und überprüft werden können, werden unter Umständen abgelehnt.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.