|  Start
Hilfe

Webhosting und Standardhosting Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Klassisches Windows-Konten migriert: Verwaltungsprovider & Ende des Support

In den nächsten Wochen stehen wir Migrieren von Kunden, die IIS-6-basierte klassischen Windows-hosting-Konten auf neue Server verwenden. Wenn Sie Microsoft FrontPage® oder Access® Datenbanken, wird Ihre Website betroffen.

Wie kann ich feststellen, wenn meine Website migriert werden?

Wir senden Kunden, die betroffen sind, aber Sie können Suchen sagen Sie, wenn Ihr Konto betroffen ist, indem Sie ihre Version von IIS (Weitere Informationen) anzeigen. Alle Konten mit IIS 6 werden auf einen neuen Server migriert, die IIS 7 verwendet.

Auswirken Dies wird wie meine Website?

Neuen Server nicht unterstützen die folgenden Funktionen:

  • FrontPage Extensions
  • Access-Datenbanken

Wenn Ihre Website nicht eine dieser Funktionen verwenden, wird Ihre Website nicht betroffen.

FrontPage-details

Nachdem Sie Ihr Konto migriert wurde, alle Funktionen, die FrontPage Extensions erforderlich ist, nicht mehr funktionieren, doch bleibt Ihre Website live.

Alternativen

Microsoft beendet FrontPage 2009, unterstützen, deshalb empfehlen wir Ihnen eine andere Möglichkeit zur Verwaltung der Ihre Websites zu finden.

Jedoch, wenn Sie weiterhin FrontPage verwenden möchten, können Sie damit, aber ohne den FrontPage Extensions Veröffentlichen Ihre Website über das File Transfer Protocol (FTP)erreichen.

Access-Datenbanken

Nachdem Sie Ihr Konto migriert wurde, Ihren Access-Datenbanken ( MDB Datei) bleibt in Ihrem hosting-Konto in der access_db Verzeichnis, aber es wird nicht funktionieren.

Ein Teil Ihrer Website, die in der Datenbank bleibst beginnt Fehler generiert. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir, sofort auf einen anderen Datenbankplattform zu verschieben.

Alternativen

Access-Datenbanken wurden nicht für die Verwendung mit Websites entwickelt und viel Leistungsprobleme verursachen. Wir empfehlen, verschieben oder für MySQL als auch für MS SQL. Wenn Ihre Datenbank ganz einfach genug Zugriff verwenden wurde, können Sie entweder Plattform, aber wir empfehlen, MySQL.

Sie finden Sie Informationen zum Verschieben von Zugriff auf MySQL durch das Thema in Google Nachschlagen.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.