Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Website-Sicherheit und Backups Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Konfigurieren meines SSL-Zertifikats für die Verwendung mit der Web Access Firewall (WAF)

Wenn Sie Website-Sicherheit haben, bieten wir HTTPS-Support für Ihre Website als Teil Ihrer Web Access Firewall (WAF) . Sie können Ihr benutzerdefiniertes Zertifikat (EV, OV oder Platzhalter) verwenden, um das bereitgestellte Zertifikat mit nur wenigen einfachen Schritten zu ersetzen.

Hinweis: Wenn Sie Managed WordPress oder Web- und klassisches Hosting verwenden, erstellen Sie bitte ein Support-Ticket für Website-Sicherheit, damit wir die Zertifikatdateien für Sie hinzufügen können.

  1. Gehe zu deiner GoDaddy- Produktseite.
  2. Unter Website - Sicherheit und Backups, wählen Sie neben der Website - Sicherheit verwalten Konto , das Sie verwalten möchten.
  3. Wählen Sie oben auf der Seite Firewall aus .
  4. Wählen Sie auf der Karte für Ihre Website SSL ausEinstellungen Menü.
  5. Wählen Sie Replace Certificate (Zertifikat ersetzen) .
  6. Stellen Sie eine Kopie Ihres privaten Schlüssels (.key) und Ihres Zertifikats (.crt) bereit.
    CSR und privater Schlüssel
  7. Wählen Sie Speichern.

Nach der Speicherung des Zertifikats kann es bis zu zehn Minuten dauern, bis SSL für die WAF aktiviert wird.

Weitere Informationen