Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Meine E-Mail-Adresse manuell zu Outlook 2016 (Windows) hinzufügen

Wenn Sie die Autodiscover-Funktion nicht zum Einrichten Ihrer E-Mail verwenden möchten oder sie nicht richtig funktioniert, können Sie Ihre E-Mail-Adresse manuell zu Outlook 2016 unter Windows hinzufügen.

  1. Öffnen Sie über das Startmenü Ihre Systemsteuerung .
  2. Wählen Sie Benutzerkonten > Mail (Microsoft Outlook 2016) .
    Klicken Sie auf Mail
  3. Wählen Sie Profile anzeigen .
    Klicken Sie auf Profile anzeigen
  4. Wählen Sie Hinzufügen .
    Klicken Sie auf Hinzufügen
  5. Für Profil Name Geben Sie, was Sie das neue Profil Name sein wollen, und wählen Sie dann OK.
    Geben Sie Profilname eingeben ein und klicken Sie auf OK
  6. Wählen Sie Manuelle Einrichtung oder zusätzliche Servertypen und dann Weiter .
    Wählen Sie Manuelle Einrichtung oder zusätzliche Servertypen aus und klicken Sie auf Weiter
  7. Wählen Sie Microsoft 365 , geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Weiter .
    Wählen Sie Microsoft 365 aus und klicken Sie auf Weiter
  8. Wenn die Anmeldeseite angezeigt wird, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Weiter .

    Hinweis: Möglicherweise werden Ihnen nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse zwei Anmeldeoptionen angezeigt. Verwenden Sie die Option Geschäftskonto oder Schulkonto.

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
  9. Geben Sie Ihr Microsoft 365-E-Mail-Passwort ein und melden Sie sich an . Die Anmeldung und Konfiguration Ihres E-Mail-Kontos kann einige Minuten dauern. Wählen Sie Fertig .
  10. Wählen Sie Fertig stellen , um die Einrichtung abzuschließen.
    Beenden Sie die Einrichtung

Weitere Informationen