Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Meine Microsoft 365-E-Mail-Adresse erstellen


Schritt 1 der Reihe Mein Microsoft 365-Konto einrichten.

Richten Sie Ihr Microsoft 365-E-Mail-Konto ein und erstellen Sie Ihre E-Mail-Adresse im E-Mail- und Office-Dashboard.

  1. Melden Sie sich in Ihrem E-Mail und Office-Dashboard an (mit Ihrem GoDaddy-Benutzernamen und -Passwort).
  2. Wenn Sie bereits eine Microsoft 365-E-Mail-Adresse von GoDaddy haben, wählen Sie Benutzer hinzufügen. Wenn es sich um Ihre erste Microsoft 365-E-Mail-Adresse handelt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
    Benutzer-Schaltfläche mit Personensymbol hinzufügen
  3. Wählen Sie die Domain aus, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Fortfahren.
    Domain auswählen und fortfahren
  4. Erstellen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Vermeiden Sie die Verwendung von Zahlen oder Sonderzeichen, da sie schwerer zu merken und zu schreiben sind. (Wählen Sie Ihren Namen beispielsweise wie jane@coolesbeispiel.com oder jpointsman@coolesbeispiel.com.)
  5. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
    Neue E-Mail-Adresse und Namen eingeben
  6. Verwende für Link-Domains das Dropdown-Menü zur Auswahl von Nicht freigeben. (Link-Domains ermöglichen Benutzern das Teilen von Kontakten und Dateien, etwa wenn Domains Teil eines Business sind.) Wenn es sich um deine erste E-Mail-Domain handelt, wird diese Option nicht angezeigt.
  7. Wählen Sie Ja, um diesem Konto Administratorrechte zuzuweisen. Wenn Sie bereits ein E-Mail-Konto haben, müssen Sie wählen, ob die neue E-Mail für Sie oder jemand anderen eingerichtet wird.
  8. Geben Sie ein eindeutiges Passwort im Feld Passwort erstellen ein. (Es ist wichtig, ein Passwort zu erstellen, das sich von Ihrem GoDaddy-Passwort unterscheidet.) Wenn Sie bereits ein E-Mail-Konto haben, wählen Sie zuerst Mein eigenes Passwort erstellen.
  9. Hinweis: Wenn Sie eine E-Mail-Adresse für einen anderen Benutzer erstellen, verwenden Sie ein temporäres Passwort, das der Benutzer später ändern kann.

  10. Geben Sie Ihre frühere E-Mail-Adresse im Feld Kontoinformationen senden an ein.
  11. Wählen Sie Erstellen. Wenn Ihre Microsoft 365-E-Mail-Adresse bereit ist, erhalten Sie eine Bestätigung an Ihre zuvor angegebene E-Mail-Adresse.
    Geben Sie die E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie sie.

Es dauert ein paar Minuten, eine E-Mail-Adresse einzurichten. Gehen Sie nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail zum nächsten Schritt und richten Sie Ihre E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung ein.

Weitere Informationen