|  Start
Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Online-Zahlungen akzeptieren

Verschaffe dir Online-Präsenz | Website Builder kennenlernen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalt anpassen
Dank SEO leicht auffindbar sein | Mit sozialen Netzwerken verbinden | Online-Zahlungen akzeptieren

Einer der Vorteile davon, ein Online-Unternehmen zu haben, ist, dass du mit Menschen arbeiten kannst, unabhängig davon, wo diese leben. Du brauchst eine Möglichkeit, wie sie dich online bezahlen können, die gleichzeitig sicher und geschützt ist.

Mit dem Website Builder-Paket „Premium“ kannst du für Online-Termine bezahlt werden. Mit dem Paket „E-Commerce“ kannst du für Artikel aus deinem Shop bezahlt werden. Du kannst aber auch Zahlungen empfangen, wenn du keines dieser beiden Pakete abgeschlossen hast. (Vergleiche unsere Pakete und Preise.)

Ziele in diesem Abschnitt:

  • Füge eine Schaltfläche für PayPal-Zahlungen hinzu (alle Pakete).
  • Füge eine Option für Square-Geschenkgutscheine hinzu (alle Pakete).
  • Füge eine Zahlungsoption für Online-Termine und -Veranstaltungen hinzu (Paket „Premium“).
  • Füge eine Zahlungsoption für Produkte aus dem Online-Shop hinzu (Paket „E-Commerce“).

Voraussichtliche Dauer: 15–20 Minuten

Eine Schaltfläche für PayPal-Zahlungen hinzufügen

Mit PayPal-Schaltflächen kannst du ein einzelnes Produkt verkaufen oder Kunden für einen guten Zweck deiner Wahl spenden lassen. Du kannst deiner Website bis zu 15 PayPal-Schaltflächen hinzufügen.

Wenn du noch kein PayPal-Konto hast, verwende ein separates Register oder Fenster, um ein PayPal-Konto zu erstellen. Die PayPal-Schaltfläche auf deiner Website kannst du mit einem privaten oder geschäftlichen Konto nutzen. (Wenn du Online-Termine anbietest oder einen Online-Shop hast, benötigst du ein geschäftliches Konto.)

Öffne auf deiner Website den Website-Editor, indem du Website bearbeiten auswählst.

Gehe an die Stelle, an der die PayPal-Schaltfläche angezeigt werden soll, und füge einen Bereich hinzu. Suche nach PayPal-Schaltfläche. Wähle das gewünschte Layout und dann Hinzufügen aus.

Wähle PayPal-Einstellungen aus und gib dann durch Eintippen oder Einfügen deine PayPal-E-Mail-Adresse an.

Passe Text, Titel, Beschreibung und Bild usw. der Schaltfläche an.

Denke daran, deine Website zu veröffentlichen, damit deine Änderungen für alle sichtbar sind.

Eine Option für Square-Geschenkgutscheine hinzufügen

Eine andere Möglichkeit, online bezahlt zu werden, ist es, Kunden über Square einen Geschenkgutschein von dir kaufen zu lassen.

Zunächst benötigst du ein Square-Konto. Erstelle oder öffne in einem separaten Register oder Fenster dein Square-Konto und kopiere deine Geschenkgutschein-URL.

Öffne auf deiner Website den Website-Editor und füge einen Bereich hinzu.

Suche nach Geschenkgutschein und wähle Hinzufügen aus.

Wähle Einstellungen für Geschenkgutscheine und füge den Link der Square-Geschenkgutschein-URL ein.

Passe Text, Titel, Beschreibung usw. der Schaltfläche an. Außerdem kannst du wählen, ob deine verknüpften Konten in sozialen Netzwerken angezeigt werden sollen.

Denke daran, deine Website zu veröffentlichen, damit deine Änderungen für alle sichtbar sind.

Eine Zahlungsoption für Online-Termine und -Veranstaltungen hinzufügen

Wenn du eine Online-Veranstaltung durchführst oder Beratung per Telefon oder Videoanruf anbietest, musst du Online-Zahlungen empfangen können. Du benötigst das Paket „Premium“, um Zahlungen für Online-Termine einrichten zu können.

Gehe auf deinem Dashboard zu Einstellungen und wähle Termine > Zahlungen aus. (Im Homepage-Baukasten kannst du das Dropdown-Menü oben links öffnen und Termine auswählen.)

Befolge die Anweisungen, um eine Verknüpfung mit PayPal, Square oder beidem zu erstellen.

Nun musst du nur noch Dienstleistungen hinzufügen (Termine oder Veranstaltungen) und einen Bereich für Online-Termine erstellen.

Wir geben dir auch Tipps zur Einrichtung von Online-Terminen. Außerdem kannst du Videokonferenzen anstelle von persönlichen Terminen nutzen.

Eine Zahlungsoption für Produkte aus dem Online-Shop hinzufügen

Wenn du einen Online-Shop hast, benötigst du das Paket „E-Commerce“, um Zahlungen über den Online-Shop abwickeln zu können.

Gehe auf deinem Dashboard zu Einstellungen und wähle Shop > Zahlungen aus. (Im Homepage-Baukasten kannst du das Dropdown-Menü oben links öffnen und Shop auswählen.)

Befolge die Anweisungen, um eine Verknüpfung mit PayPal, Square, Stripe oder einer beliebigen Kombination der drei Optionen zu erstellen.

Sieh dir Lektion 8 in unserem Videokurs Einen Online-Shop zu deiner Website hinzufügen für eine schrittweise Anleitung an.

Wie geht es weiter?

Da ist es. Die Saat deiner Website ist nun aufgegangen!

Du hast es schon weit geschafft. Du hast deine visuelle Markenidentität geschaffen und deine Startseite (sowie deine restlichen Seiten) durch Texte, Bilder und Videos individuell angepasst. Deine SEO ist konfiguriert, sodass du online gefunden werden kannst. Außerdem hast du dich mit sozialen Netzwerken verknüpft und Methoden der Online-Bezahlung eingerichtet.

Nun kannst du deine Inhalte weiter anpassen. Berichte in sozialen Netzwerken und auf deinem Blog von deinen Aktivitäten. Finde deinen Rhythmus (einmal monatlich, wöchentlich usw.) und halte dich daran. Du kannst auch eine E-Mail-Liste aufbauen.

Du schaffst das! Wenn du Unterstützung brauchst, sind wir für dich da.

Vor allem aber: Hab Vertrauen in dich selbst. Wir haben Vertrauen in dich.

Verschaffe dir Online-Präsenz | Website Builder kennenlernen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalt anpassen
Dank SEO leicht auffindbar sein | Mit sozialen Netzwerken verbinden | Online-Zahlungen akzeptieren


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.