|  Start
Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Präsentieren meines Unternehmens auf Google

Mit unserem Google My Business-Listingservice können Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens erhöhen, indem die Öffnungszeiten, die Telefonnummer und der Standort Ihres Unternehmens in Google-Suchergebnissen und Google Maps-Ergebnissen angezeigt werden. Dieser Service ist für Website-Baukasten-Kunden mit dem Paket Business Plus und E-Commerce in den USA, in Großbritannien, Australien und Kanada (Englisch) verfügbar.

Hinweis: Unter Ist mein Unternehmen qualifiziert? finden Sie ausführliche Informationen zu den Qualifikationskriterien für Google My Business.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an und öffnen Sie Ihr Produkt. (Benötigen Sie Hilfe beim Öffnen des Produkts?)
  2. Wenn Website-Baukasten geöffnet wird, suchen Sie nach der Karte Präsentiere dein Unternehmen auf Google. und klicken Sie auf Starten.
    Klicken auf „Präsentiere dein Unternehmen auf Google.“
  3. Wenn die Frage Was haben Sie für ein Unternehmen? angezeigt wird, klicken Sie auf die Kachel, die Ihr Unternehmen am besten beschreibt.
    Auswählen des Geschäftstyps

    Hinweis: Nur Unternehmen mit Shops und regional tätige Unternehmen sind zu Google-Listings berechtigt. Ist Ihre Website nicht berechtigt, wird eine Option zum Optimieren der Schlüsselwörter für Ihre Website angezeigt, damit sie ein höheres Ranking in Suchmaschinenergebnissen erzielt.

  4. Füllen Sie das Formular von Google My Business aus. Geben Sie dabei an, welche Unternehmenskategorie Ihre Website am besten beschreibt, und klicken Sie auf Senden.
    Ausfüllen des Formulars, Klicken auf „Senden“
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anrufen [Ihre Telefonnummer], damit ein Verifizierungscode an Ihr Telefon gesendet wird.
    Klicken auf „Anrufen“
  6. Geben Sie den per Telefon erhaltenen Verifizierungscode ein und klicken Sie auf Senden.
  7. Wenn das Team für die Verifizierung ermittelt, dass Ihr Unternehmen für das Listing berechtigt ist, erhalten Sie eine E-Mail, dass es zur Veröffentlichung an Google gesendet wurde. Auf dem Dashboard Ihrer Website wird außerdem eine Meldung im Kartenstil angezeigt. (Sehen Sie sich nun unten den Artikel unter Nächster Schritt an.)
    Klicken auf „Dashboard“

    Hinweis: Falls das Team für die Verifizierung weitere Details benötigt, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte um die Aktualisierung Ihrer Angaben. Falls das Team feststellt, dass Ihr Unternehmen nicht berechtigt ist, wird auf dem Dashboard Ihrer Website eine entsprechende Meldung angezeigt.

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.