|  Start
Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Problembehandlung für ein erneutes Zertifikatproblem in Microsoft IIS

Hinweis: Wenn GoDaddy Ihre Website hostet, müssen Sie sich um dieses Problem keine Sorgen machen. Wir erstellen automatisch einen neuen CSR für Ihren Verlängerungsantrag. Diese Einschränkung betrifft nur den IIS-Zertifikatassistenten und nicht den Zertifikatschlüsselspeicher auf IIS-Servern.

Wenn wir eine Verlängerungszahlung erhalten, verwendet unser Verfahren zur Erstellung eines neuen Zertifikats automatisch die Zertifikatsignieranforderung (CSR), die mit der ursprünglichen oder vorherigen Anforderung erhalten wurde.

Der Zertifikatassistent von Microsoft Internetinformationsdienste (IIS) möchte jedoch, dass neue Zertifikate mit einer neuen CSR generiert werden. Wenn Sie also den Assistenten zum Importieren des neuen Zertifikats verwenden , erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass das Zertifikat nicht entfernt wurde (der Anzeigename spielt keine Rolle).

Um dieses Problem zu beheben, können Sie das verlängerte Zertifikat über das SSL-Steuercenter erneut eingeben oder Sie können diese Schritte ausführen, um das verlängerte Zertifikat unverändert zu verwenden.

  1. Klicken Sie auf OK und beenden Sie den Assistenten für IIS-Zertifikate.
  2. Rufen Sie die Seriennummer des neuen Zertifikats ab:
    1. Doppelklicken Sie auf die Zertifikatdatei, die Sie auf dem Server platziert haben.
    2. Klicken Sie auf das Register Details.
    3. Klicken Sie auf Seriennummer und kopieren Sie die Seriennummer.
  3. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und führen Sie den folgenden Befehl aus: Certutil -repairstore my [Seriennummer ohne Leerzeichen].
  4. Navigieren Sie zurück zu IIS-Manager und drücken Sie F5, um das neue Zertifikat anzuzeigen.
  5. Klicken Sie auf Verbindungen und wählen Sie dann die Website aus.
  6. Klicken Sie auf Aktionen und wählen Sie Bindungen aus .
  7. Klicken Sie auf https und wählen Sie Bearbeiten .
  8. Wählen Sie das verlängerte Zertifikat aus und klicken Sie auf OK .

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.