Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Richten Sie Passwörter und die zweistufige Verifizierung ein

Passwort-Ziegelstein

Sichern Sie Ihre Website
Passwörter & 2SV | Sichern und wiederherstellen
SSL | Firewall | Überwachen und scannen
Sichere Zahlungen | CMS-Updates

Was ist das?

Sichere Passwörter sorgen dafür, dass nur Sie und die von Ihnen ausgewählten Personen Zugriff auf Ihr Konto haben.

Die zweistufige Verifizierung (2SV) erfordert einen zusätzlichen Schritt, um Ihre Identität bei der Anmeldung zu bestätigen. Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, müssen Sie nachweisen, dass Sie Zugriff auf ein separates Konto wie Ihre E-Mail-Adresse oder ein physisches Gerät wie Ihr Telefon haben. Manche Menschen bezeichnen dies als Multifaktorauthentifizierung (MFA) oder Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA).

Warum brauche ich das?

Ihr GoDaddy-Konto ist sehr wertvoll. Es kann personenbezogene Daten Ihres Kunden enthalten, Domains, die verkauft oder übertragen werden können, sowie Hosting, das für illegale Aktivitäten konfiguriert werden kann. Im dunklen Web ist Ihr GoDaddy-Konto etwa das 100-fache Ihres Facebook-Kontos wert.

Ihr Passwort ist die erste und wichtigste Verteidigungslinie. Die zweistufige Verifizierung bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene, die sehr schwer zu durchdringen ist. Jemand bekommt vielleicht Ihr sicheres Passwort in die Hände, aber wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Ihr sicheres Passwort und Zugriff auf Ihr Telefon- oder E-Mail-Konto erhält?

Was muss ich tun?

Wählen Sie aus, was Sie zum Schutz Ihrer Konten tun möchten.

Richten Sie sichere Passwörter ein

Holen Sie sich einen Passwort-Manager. Sich für alle Anmeldedaten ein anderes sicheres Passwort zu merken, ist für die meisten von uns nicht in der Lage. Mit Passwortmanagern können Sie Passwörter für alle Ihre Konten speichern, erstellen und verwalten. Sie können Ihnen auch mitteilen, wann es an der Zeit ist, ein Passwort zu ändern, und Ihnen dabei helfen.

Für den Zugriff auf den Passwort-Manager benötigen Sie weiterhin ein Passwort. Stellen Sie sicher, dass es eine starke ist! Um ein sicheres Passwort zu verwenden, müssen Sie:

  • Verwenden Sie niemals dasselbe Passwort für mehrere Konten.
  • Verwenden Sie keine personenbezogenen Daten.
  • Vermeiden Sie häufige Wörter oder Ausdrücke.
  • Verwenden Sie verschiedene Zeichenarten.
  • Machen Sie es lang.
  • Ziehen Sie in Betracht, die Dinge falsch zu schreiben.
  • Ändern Sie Ihre Passwörter regelmäßig.
  • Speichern oder teilen Sie Passwörter niemals.

Aktivieren Sie die zweistufige Verifizierung

Hier erfahren Sie, wie Sie die zweistufige Verifizierung für Ihre GoDaddy-Konten aktivieren.

GoDaddy: Zweistufige Verifizierung aktivieren

WordPress: Einrichten der Zwei-Faktor-Authentifizierung für WordPress

Microsoft 365: Multi-Faktor-Authentifizierung aktivieren oder deaktivieren