Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Soll ich mich für ein Windows- oder Linux-Hosting-Konto entscheiden?

Diese Frage wird immer wieder gestellt! Für beide Arten von Hosting verwenden Sie einen Webbrowser wie Firefox, Chrome oder Safari, um Ihr Konto und Ihre Websites zu verwalten. Sie können also Ihr Windows Hosting-Konto von einem MacBook aus oder ein Linux Hosting-Konto von einem Windows-Laptop aus ausführen. Sie können beliebte Web-Apps wie WordPress unter Linux oder Windows Hosting installieren. Es spielt keine Rolle!

Warum sollte ich mich also für Linux Hosting entscheiden?

Für die meisten Menschen ist Linux-Hosting eine gute Wahl, da es nahezu alles unterstützt, was Sie auf Ihrer Website benötigen, von WordPress-Blogs bis zu Online-Shops und mehr.

  • Sie benötigen keine Linux-Kenntnisse, um Linux Hosting verwenden zu können.
  • Mit cPanel verwalten Sie Ihr Linux-Hosting-Konto und Ihre Websites in einem beliebigen Webbrowser.

Warum sollte ich mich für Windows Hosting entscheiden?

Windows-Hosting unterstützt auch nahezu alles, was die meisten Benutzer auf ihren Websites benötigen oder wünschen.

  • Sie müssen Windows Hosting verwenden, wenn Sie MS-SQL-Datenbanken, ASP.NET oder .NET Core auf Ihrer Website benötigen oder verwenden möchten. Für alle diese Anwendungen ist ein Windows-Betriebssystem auf Ihrem Server erforderlich.
  • Sie verwenden Plesk , um Ihr Windows Hosting-Konto und Ihre Websites in einem beliebigen Webbrowser zu verwalten.

Hinweis: Fragen Sie Ihren Webentwickler, ob dies der Fall ist. Wenn Sie jedoch keinen Entwickler haben oder nicht sicher sind, was MS-SQL, ASP.NET und .NET Core sind, entscheiden Sie sich für Linux Hosting.

Mehr Info