Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Stellen Sie Ihre E-Mail-Konten wieder her

Sie können ein Benutzerkonto bis zu 30 Tage nach dem Löschdatum wiederherstellen. Ein Benutzer kann nur für dasselbe oder ein höheres Paket und dasselbe GoDaddy-Konto wiederhergestellt werden. Alle mit dem Benutzerkonto verknüpften Aliase werden ebenfalls wiederhergestellt.

Erforderlich: Wenn für Ihr gelöschtes Konto eine kostenlose Testversion von Email Essentials vorhanden war, müssen Sie eine erwerben E-Mail Essentials-Paket oder höher , bevor Sie fortfahren.
  1. Melden Sie sich in Ihrem E-Mail und Office-Dashboard an (mit Ihrem GoDaddy-Benutzernamen und -Passwort).
  2. Wählen Sie Benutzer hinzufügen .
    Benutzer hinzufügen
  3. Wählen Sie die gleiche Domain wie das E-Mail-Konto, das gelöscht wurde, und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Register Einzelne E-Mail erstellen ausgewählt ist.
    Erstellen Sie eine einzelne Registerkarte ausgewählt
  5. Geben Sie die gleiche E-Mail-Adresse wie für das gelöschte Konto ein.
  6. Geben Sie einen Vornamen und einen Nachnamen ein (sie müssen nicht mit dem gelöschten Konto übereinstimmen).
  7. Wählen Sie für den Kontotyp den gleichen oder einen höheren Pakettyp aus. Möglicherweise wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie ein niedrigeres Paket als das vorherige Konto auswählen.
  8. Geben Sie Folgendes ein:
    • Kontakte und Dateien freigeben für : Sie sehen diese Option nur, wenn Sie andere Domains zur Verfügung haben oder mehrere Benutzer diese einrichten müssen. Wenn Sie Kontakte und Dateien im gelöschten Konto freigegeben haben, funktionieren sie im wiederhergestellten Konto weiterhin.
    • Administratorrechte : Ihre vorherigen Admin-Einstellungen werden wiederhergestellt. Wenn das Konto beispielsweise ein Administrator war, wird es wieder ein Administratorkonto sein.
    • Passwort : Wenn dieses Konto für Sie bestimmt ist oder Sie ein Passwort für den Benutzer erstellen möchten, geben Sie ein Passwort ein. Dies kann das sein, was zuvor verwendet wurde, oder etwas anderes.
    • Kontoinformationen senden an : Kontoinformationen werden, etwa nach der Einrichtung, an die E-Mail-Adressen gesendet, die im vorherigen Konto verwendet wurden.
  9. Wählen Sie Erstellen .
    Hinweis: Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre E-Mail zu verschieben, wählen Sie Nein, danke . Diese Eingabeaufforderung wird möglicherweise angezeigt, wenn Ihre Domain mit einem anderen E-Mail-Service verwendet wird.
  10. Sie werden gefragt, ob Sie das Konto wiederherstellen möchten. Wählen Sie Ja, wiederherstellen und dann OK .
    Wählen Sie Ja, wiederherstellen jane@coolesbeispiel.com aus

Es kann bis zu einem Tag dauern, bis das Konto wiederhergestellt ist. Wir senden Ihnen eine E-Mail, wenn das Konto bereit ist, unter Verwendung der Adresse (n), die Sie unter Kontodaten senden an eingegeben haben.

Weitere Informationen