Stornieren der geschützten Registrierung


Die Vorgehensweise zum Entfernen der geschützten Registrierung für Ihren Domainnamen hängt davon ab, wie lange der Kauf zurückliegt und ob die zweistufige Verifizierung aktiviert ist:

  • Falls Sie die geschützte Registrierung vor mehr als fünf Tagen gekauft haben, fahren Sie mir den folgenden Schritten fort (vorausgesetzt, Sie haben in Ihrem Konto bereits die zweistufige Verifizierung aktiviert).
  • Falls Sie die zweistufige Verifizierung eben erst aktiviert haben, können Sie die geschützte Registrierung erst nach 72 Stunden stornieren. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus.
  • Falls Sie die geschützte Registrierung innerhalb der letzten fünf Tage gekauft haben, müssen Sie sich an den Support wenden, um sie zu entfernen.

Sie sind offenbar nicht angemeldet. Wenn Sie sich oben anmelden (unter Text-Symbol), können Sie sich ein paar Schritte sparen.

  1. Navigieren Sie zur Seite Domain-Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf der Seite Domain-Einstellungen unter Weitere Einstellungen auf Geschützte Registrierung entfernen:
    Link „Geschützte Registrierung entfernen“
  3. Klicken Sie auf Geschützte Registrierung entfernen.
  4. Sie erhalten von uns einen sechsstelligen Bestätigungscode für den zweistufigen Verifizierungsprozess. Geben Sie diesen Code ein:
    Eingabeaufforderung für die zweistufige Verifizierung
  5. Daraufhin erscheint der folgende Hinweis:

Hinweis: Während wir die geschützte Registrierung aus Ihrem Konto entfernen, stehen möglicherweise einige Funktionen nicht zur Verfügung.

Weitere Informationen

  • Informationen zu Erstattungsansprüchen finden Sie in unserer Erstattungsrichtlinie.
  • Die Stornierung der privaten Registrierung hat nicht die Stornierung Ihres Domainnamens zur Folge. Informationen hierzu finden Sie unter Domain stornieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.