Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Führen Sie Traceroutes unter Windows aus

Traceroutes können Ihnen helfen, ein Netzwerkproblem zu identifizieren. Unter Windows führen Sie mithilfe der Eingabeaufforderung ein Traceroute aus.

  1. Führen Sie cmd.exe für Ihre Windows-Version aus:
    • Windows 8: Rechtsklick auf das Startmenü und wählen Sie Ausführen. Geben Sie dann cmd ein und wählen Sie OK .
    • Windows 10: Geben Sie im Startmenü cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Die MS-DOS-Eingabeaufforderung oder Eingabeaufforderung wird geöffnet. Geben Sie tracert yourdomain.tld ein und wählen Sie die Eingabetaste .
  3. Microsoft Windows [Version 10.0.18363.1256]
    (c) 2019 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    C: \ WINDOWS \ system \ tracert coolexample.com
  4. Wählen Sie nach Abschluss des Traceroute-Prozesses alle ( Strg + A ) und kopieren Sie ( Strg + C ).
  5. Fügen Sie dies in ein Textdokument (z. B. Notepad oder WordPad) ein (Strg + V), damit Sie später darauf verweisen können.

Weitere Informationen