GoDaddy-Hilfe

Vergleichen der Tools der aktuellen Version und der Vorgängerversionen

Einige Haupttools von Website Builder werden zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit konsolidiert. Da diese Änderungen phasenweise veröffentlicht werden, wird nicht jedem Benutzer nach der Anmeldung die neueste Version angezeigt.

Was ist anders?

  • In der neuen Version fallen besonders die Änderungen für die Schaltflächen Shop, Thema, Seiten und Abschnitte auf. Auf Mobilgeräten befinden sie sich in einer Reihe am unteren Rand. Auf Desktopgeräten/Tablets befinden sie sich auf der rechten Seite des Hauptfensters:
    Schaltflächen in der neuen Version für Mobilgeräte
    Schaltflächen in der neuen Version für Desktopgeräte/Tablets

    Hinweis: Die Schaltfläche Shop/Shop verwalten wird nur bei Verwendung des Online-Shops von Website Builder angezeigt.

  • Die Schaltfläche Bearbeiten wird in der neuen Version nicht mehr verwendet, da Sie jetzt bei der Anmeldung auf Bearbeiten/Site bearbeiten klicken können. Auch die Schaltfläche mit den drei Balken wird nicht mehr angezeigt. Die folgende Abbildung zeigt die Ansicht für Mobilgeräte (oben) und die Ansicht für Desktopgeräte/Tablets (unten) aus der Vorgängerversion:
    Bearbeitungsschaltfläche und Schaltfläche mit drei Balken aus der Vorgängerversion
  • Die anderen Elemente, die unter der Schaltfläche mit den drei Balken angezeigt wurden, befinden sich nun im Bereich Site-Einstellungen.
    Site-Einstellungen
  • Die zweite Schaltfläche Site veröffentlichen, die in der Vorgängerversion im Menü der Schaltfläche mit den drei Balken angezeigt wurde, wurde entfernt. In der neuen Version können Sie stattdessen die Hauptschaltfläche Site veröffentlichen (Mobilgeräte) oder Veröffentlichen (Desktopgeräte/Tablets) verwenden.
    Hauptschaltfläche „Site veröffentlichen“/„Veröffentlichen“

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.