Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Managed WordPress Hilfe

Verwalten Ihrer Website mit WP-CLI

Sie können Ihr Managed WordPress-Konto über die WP-CLI (WordPress Command Line Interface) steuern. Wenn Sie sich mit Befehlszeilenoberflächen auskennen, kann dies eine viel einfachere Möglichkeit sein, WordPress zu umgehen.

  1. Greifen Sie über SSH auf Ihr Managed WordPress-Konto zu (weitere Informationen).

    Hinweis: Kunden mit Managed WordPress Pro (nur in den USA und Kanada erhältlich) überspringen den nächsten Schritt und fahren bei Schritt 3 fort.

  2. Wechseln Sie mit dem folgenden Befehl in das Verzeichnis html Ihres Kontos:
    cd html
  3. Führen Sie die WP-CLI-Anwendung mit dem folgenden Befehl aus:
    wp

Eine vollständige Liste der Befehle finden Sie auf der WP-CLI-Website

Beispielbefehle

Aktion Befehl
Alle Plugins aktualisieren WP-Plugin-Update --all
Alle Themes aktualisieren wp theme update --all
Datenbank reparieren wp db-Reparatur
Objekt- und Varnish-Cache leeren wp wpaas cache flush

Weitere Informationen