|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Verwenden Ihre e-Mail-Adresse mit Zimbra

Es ist immer ein Kinderspiel online Anmelden bei Ihrem Workspace-Webmail-Konto an Ihr Mailing zu tun. Arbeitsbereich-Webmail arbeitet aber auch gut für eine Anzahl von e-Mail-Clients, z. B. Zimbra™. Wie für alle e-Mail-Clients ist Zimbra einem Drittanbieter-Anwendung, mit die Sie mehrere e-Mail-Konten von zentraler Stelle verwalten kannst.

Die folgenden Schritte aus Gliederung Zimbra ein neues e-Mail-Konto hinzufügen. Bevor Sie, aber beginnen, müssen Sie Ihre POP oder IMAP E-Mail-servereinstellungen und Ports kennen. Um sie zu finden, gehen Sie auf das E-Mail-Setupcenter und notieren Sie sich die Informationen, die unter " E-Mail-servereinstellungen" wird angezeigt.


Ihre e-Mail-Adresse Zimbra verwenden

  1. Installieren Sie und öffnen Sie Zimbra.
  2. Klicken Sie auf Neues Konto hinzufügen.
  3. Wählen Sie je nach den Tarif, den Sie, den wählen Sie im Menü Kontotyp verwenden IMAP oder POP.
  4. Geben Sie im Bereich für die Kontotyp folgende Informationen ein:
    • Kontoname – Geben Sie einen Namen für dieses Konto mehrere Konten unterscheiden.
    • Ihr vollständiger Name – Geben Sie den Namen, die Sie für ausgehende Nachrichten anzeigen möchten.
    • E-Mail-Adresse – Geben Sie Ihre vollständige e-Mail-Adresse.
  5. Geben Sie im Bereich für die E-Mails empfangen folgende Informationen ein:
    • Benutzername – Geben Sie Ihre vollständige e-Mail-Adresse.
    • Passwort – Geben Sie das Passwort für das e-Mail-Konto, das Sie hinzufügen möchten.
    • Eingangsserver – Geben Sie je nach Ihrem e-Mail-Paket pop.secureserver.net oder imap.secureserver.net.
    • Port
      IMAP ohne SSL – 143
      IMAP mit SSL – 993
      Ohne SSL POP – 110
      Mit SSL POP – 995
    • Wenn Sie eine SSL Nachrichten sichern verwenden, wählen Sie SSL. Wenn Sie nicht sicher sind, wählen Sie keine.
  6. Geben Sie im Abschnitt " Mail senden " die folgenden Informationen ein:
    • SMTP-Server – Geben Sie smtpout.secureserver.net.
    • Port
      Ohne SSL - Geben Sie eine der folgenden Optionen: 25, 80, 3535
      Geben Sie mit SSL - 465
    • Sicherheit – Wenn Sie eine SSL Nachrichten sichern verwenden, wählen Sie Verschlüsselung SSL verwenden, wenn Sie e-Mails senden.
    • Authentifizierung – um benötigen einen Benutzernamen und ein Passwort für das Senden von e-Mail, wählen Sie Benutzernamen und Passwort erforderlich, um e-Mails senden.
    • Antwort an – Wenn Sie eine andere Namen und e-Mail-Adresse verwenden, um e-Mail zu senden möchten, geben Sie den Namen und E-Mail-Adresse , die Sie verwenden möchten.
  7. Geben Sie im Bereich für die Synchronisierung Einstellungen folgende Informationen ein:
    • Überprüfen Sie Nachrichten – wählen Sie, wie oft Zimbra prüfen Sie Ihre Konten für neue Nachrichten werden soll.
    • Neue Nachrichten – um empfangene Nachrichten zu löschen aus dem Konto, das Sie hinzufügen möchten, wählen Sie nach dem Herunterladen löschen. Um sie zu lassen, wählen Sie die auf Server lassen.

      Hinweis: Löschen von Nachrichten vom Server Aufwand sparst und gleichzeitig Speicherplatz in das e-Mail-Konto, aber diese Nachrichten kann nicht abgerufen werden, wenn Sie diese aus Zimbra löschen.

    • Um automatisch Informationen zu senden, wenn Sie die Fehler mit Zimbra haben, wählen Sie in der Aktivieren debug-anmelden.
  8. Klicken Sie auf Überprüfen und sparen Sie.

Wenn Setup erfolgreich ist, sehen Sie eine Nachricht, beachten Sie, dass das Konto hinzugefügt wird. Je nachdem, wie viel e-Mail in das Konto vorhanden, die Sie hinzugefügt haben ist, kann der Vorgang es mit Zimbra synchronisieren mehrere Stunden dauern. Sie können jedoch starten e-Mails senden und empfangen sofort.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.