|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Warum senden Dr.Web AntiVirus mich Benachrichtigung e-Mails?

Dr.Web® AntiVirus begrenzt auf 15 e-Mail-Adressen Lizenzen. Wenn Sie mehr als 15 e-Mail-Adressen mit ihr einrichten, sendet Dr.Web AntiVirus kontinuierlich e-Mail an den Administratorbenutzer, der in der Regel Fehler Mitteilungen erstellt. Dies erreicht auch des Servers-Relay-Grenze, die dann weitere Fehler Mitteilungen erstellt.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie die Anzahl der e-Mail-Adressen zugewiesen Dr.Web AntiVirus auf 15 oder weniger oder verwenden Sie die Software nicht.

Wenn Sie Dr.Web Antivirus für mehr als 15 e-Mail-Adressen verwenden möchten, müssen Sie eine Lizenz erwerben, von Dr.Web und uns zur Verfügung stellen sie für eine benutzerdefinierte Installation, die weitere Gebühren erforderlich ist.

Um mehr Benachrichtigungen empfangen möchten, Ändern der set all items with AdminNotify , keine in der /etc/drweb/drweb_qmail.conf , auf neueren Servern wird die Datei /etc/drweb/drweb_handler.conf Datei.

Sie können auch die e-Mail-Warteschlange Parallels Plesk Panel (Server > Mail > E-Mail-Warteschlange) und suchen Sie nach Fehler Beachten Sie diese e-Mails, die durch Dr.Web AntiVirus generiert zu entfernen.

Wenn Sie die Cron Update e-Mails beenden möchten, müssen Sie eine weitere Datei zu bearbeiten.

Bearbeiten Sie die Datei /etc/drweb/drweb32.ini und CronSummary auf "Nein im Abschnitt [Updater] /etc/drweb/drweb32.ini" .

Öffnen Sie die Konfigurationsdatei und suchen Sie die Option CronSummary im Abschnitt [Updater] . Ändern Sie auf "Nein"Wert:

/etc/drweb/drweb32.ini
;---------------------------------------------------------------
[Updater]

;CronSummary = { Yes | No }
;        The Dr.Web Updater prints out a result of update session to stdout if
;        this option is set to "yes." This feature can be used for an adminstrator
;        notification by e-mail if the updater is executed by cron.
CronSummary = No


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.