|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Was geschieht, wenn ich mit FTP über Parallels Plesk Panel verbinden kann nicht?

Wenn Ihr FTP-Verbindung zu Ihrem Linux Parallels Plesk Panel fehlschlägt, werden hier einige Vorschläge, was, die Sie tun können, um das Problem zu beheben, bevor Sie den Kundensupport anrufen.

Werden Sie bevor Sie beginnen einen der folgenden Schritte aus des Servers Root-Benutzer)Weitere Informationen).

Stellen Sie sicher, dass das Problem auf dem Server vorhanden ist.

Führen Sie den folgenden Befehl aus:

[root@host ~]# ftp localhost

Wenn die Antwort wie folgt, der Server auf FTP-Anfragen reagiert und das Problem nicht auf dem Server.

Connected to localhost(127.0.0.1).
220 ProFTPD 1.3.0 Server(ProFTPD)[127.0.0.1]
Name(localhost:user):

Wenn Sie diese Antwort erhalten, bedeutet dies, dass der FTP-Server ist wahrscheinlich nicht ausgeführt oder möglicherweise ausgeführt werden, aber der Prozess ist fehlgeschlagen. ProFTPD läuft die Xinetd. Starten Sie Xinetd neu.

ftp:connect:Connection refused

Stellen Sie sicher, dass Xinetd ausgeführt wird, und hört Port 21

Um Xinetd neu zu starten.

[root@host ~]# service xinetd restart
Stopping xinetd: [ OK ]
Starting xinetd: [ OK ]

Der Services Daemon, Xinetd, ermöglicht die Zugriffsrechte für die Kontrolle und Verbindungen zu Ihrem dedizierten Server.

Um den Status der Xinetd prüfen

Führen Sie die folgenden Befehle:

[root@host ~]# service xinetd status
xinetd (pid 23815) is running...
[root@host ~]# lsof -i tcp:21
COMMAND PID USER FD TYPE DEVICE SIZE NODE NAME xinetd 23815 root 5u IPv4 552944287 TCP *:ftp (LISTEN)

Den Befehl FTP-Localhost noch einmal.

Wenn Sie die folgende Antwort erhalten, wird der Service nicht richtig ausgeführt. Dies ist normalerweise aufgrund einer Ungültiger Hostname, der auf dem Server angegeben.

Connected to localhost (127.0.0.1). 421 Service not available, remote server has closed connection

Bestätigen Sie, dass der Hostname gültig ist und behebt

Führen Sie den folgenden Befehl aus:

[root@host ~]#hostname
www.coolexample.com(your hostname)

Verwenden Sie ein Hostname-Lookup-Tool, wie z. B.DNS Stuff, um eine A-Datensatz Suche nach. Wenn Sie der Hostnamen aufgelöst wird, wird Ihre IP-Adresse als Antwort angezeigt.

Wenn Sie der Hostnamen ist nicht gültig oder nicht beheben, ändern Sie die Einstellung in Parallels Plesk Panel unter Server > Server-Einstellungen zu ändern.

Starten Sie Xinetd neu.

Überprüfen Sie die Fehlerprotokolle für Proftp Fehler

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie die Protokolle, um zu sehen, was das Problem verursacht werden möglicherweise anzeigen.

Das Protokoll Fehler anzeigen

[root@host ~]# grep proftp /var/log/messages
[root@host ~]# grep xinetd /var/log/messages

Hinweis: Kopieren den Text, den Fehler in eine Suchmaschine Lösungsvorschläge bei Problemen führt möglicherweise, dass Sie sich nicht sicher wie aufgelöst werden.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.