Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Workspace-E-Mail Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Was sind SMTP-Relays?

SMTP-Relays senden Nachrichten über Ihr bestehendes E-Mail-Programm über Ihr E-Mail-Konto. Wenn Ihr Workspace Email-Konto beispielsweise in Outlook eingerichtet ist, können Sie weiterhin Outlook verwenden, um Nachrichten zu verfassen und zu senden. Die eigentlichen Nachrichten werden jedoch über unsere SMTP-Relaying-Dienste verarbeitet. Auf diese Weise können Sie Ihre professionell aussehende E-Mail-Adresse von einem beliebigen Kunden verwenden (und ISP-Einschränkungen für ausgehende E-Mail-Nachrichten umgehen).

Unser SMTP-Relay-Service wird Ihnen als Teil Ihres E-Mail-Kontos zur Verfügung gestellt. Ihr E-Mail-Konto enthält 500 SMTP-Relays pro Postfach und Tag. Diese Relays werden nur verwendet, wenn Sie Nachrichten von einem E-Mail-Client wie Outlook senden. Beim Senden von Nachrichten aus Workspace Webmail werden keine SMTP-Relays verwendet.

Ihr SMTP-Relay-Limit kann einmal täglich basierend auf einem rollierenden Zeitraum von 24 Stunden zurückgesetzt werden. Sie können maximal 500 SMTP-Relays pro Tag und E-Mail-Konto verwenden.

Mit Workspace Webmail können Sie bis zu 100 E-Mail-Adressen (einschließlich An, Cc und Bcc) pro E-Mail-Nachricht angeben, unabhängig von der Anzahl der SMTP-Relays pro Tag. Weitere Informationen finden Sie unter Einschränkungen für E-Mail-Konten .

Hinweis: Diese Einschränkungen gelten nicht für Microsoft 365-E-Mail-Adressen.

Weitere Informationen